Neuer Hyundai-Händler für Kompaktmaschinen im Rhein-Main-Gebiet > mehr...

Vergabe Berlin: Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen> mehr...
Normenkontrollrat zum Entwurf des Gesetzes zur Modernisierung des Vergaberechts> mehr...
Tipps zur Lichtgestaltung> mehr...
Fugensand mit Unkraut-Blocker> mehr...
DGK 2015: Geothermiekongress mit vielseitigem Programm> mehr...
Neue App vereinfacht Auswahl von Rohrsanierungs-Verfahren> mehr...

Nachrichten

Baugewerbe: Vergaberecht muss mittelstandsfreundlich bleiben

Baugewerbe: Vergaberecht muss mittelstandsfreundlich bleiben

BERLIN, 25.09.2015 – Heute wird im Bundesrat der Gesetzentwurf zur Vergaberechtsreform beraten. Das Baugewerbe mahnte an, den Vorrang der Teillosvergabe zu erhalten, Nebenangebote zulassen und das offene Vergabeverfahren zu bevorzugen.

> mehr ...

Nach Ausbildung: Baugewerbe fordert Bleiberecht für Flüchtlinge

Nach Ausbildung: Baugewerbe fordert Bleiberecht für Flüchtlinge

DÜSSELDORF, 24.09.2015 – Wenn Flüchtlinge eine Ausbildung absolvieren, sollten sie ein längeres Bleiberecht bekommen, fordern die Baugewerblichen Verbände in Nordrhein-Westfalen. So könne dem Fachkräftemangel entgegengewirkt werden.

> mehr ...

Europäischer Stahlbaupreis für Rautendach am Wiener Hauptbahnhof

Europäischer Stahlbaupreis für Rautendach am Wiener Hauptbahnhof

WIEN/ISTANBUL, 21.09.2015 – Für das Rautendach am neuen Wiener Hauptbahnhof hat die Unger Steel Group in Istanbul den Europäischen Stahlbaupreis erhalten. Es ist bereits das dritte Mal, dass Unger mit dieser Auszeichnung geehrt wird.

> mehr ...

Ingenieurpreis 2015 für die Drehbrücke Malchow

Ingenieurpreis 2015 für die Drehbrücke Malchow

SCHWERIN, 17.09.2015 – Das Planerteam vom Ingenieurbüro Thiele & Partner aus Neustrelitz erhält für die Drehbrücke Malchow den Ingenieurpreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern 2015. Der Preis wird heute in Schwerin überreicht.

> mehr ...

„Weißbuch Bau“: Berliner Modellprojekt soll Schwarzarbeit bekämpfen

„Weißbuch Bau“: Berliner Modellprojekt soll Schwarzarbeit bekämpfen

BERLIN, 16.09.2015 - Mit einem bundesweit einzigartigen Modellprojekt intensivieren die Berliner Bau-Tarifvertragsparteien ihren Kampf gegen die Schwarzarbeit: Im „Weißbuch Bau“ können sich Auftraggeber über die Qualität von Baubetrieben informieren.

> mehr ...

Vorbeikommen und gewinnen: Große bi-Verlosung auf der Nordbau

Vorbeikommen und gewinnen: Große bi-Verlosung auf der Nordbau

KIEL, 09.09.2015 – Für alle Messeteilnehmer veranstalten die bi-medien auf der Nordbau wieder ihre große Verlosung. Zu gewinnen gibt es hochwertige Preise für Profis und solche, die es werden wollen. Hauptgewinn: ein eBike von PowerPac.

> mehr ...

Nordbau 2015: Der Messe-Dauerbrenner in Deutschlands Norden

Nordbau 2015: Der Messe-Dauerbrenner in Deutschlands Norden

NEUMÜNSTER, 08.09.2015 – Einen Tag vor der Eröffnung der 60. Nordbau wird heute in Neumünster noch mal kräftig Hand angelegt. Die Nordbau ist bereits zum 14. Mal hintereinander ausgebucht und damit eine der erfolgreichsten Baufachmessen in Deutschland.

> mehr ...

Hünnebeck übernimmt Schalungsgeschäft von Hans Warner

Hünnebeck übernimmt Schalungsgeschäft von Hans Warner

RATINGEN/LANGENFELD, 01.09.2015 - Die Hans Warner GmbH mit Sitz in Langenfeld hat den Geschäftsbereich Schalungen und Gerüste an die Hünnebeck Deutschland GmbH mit Sitz in Ratingen verkauft. Der Vertrag wurde am 28. August unterzeichnet.

> mehr ...

Durchstich am Bosporus: Härtetest für die Vortriebstechnik

Durchstich am Bosporus: Härtetest für die Vortriebstechnik

SCHWANAU, 31.08.2015 – Nach 16 Monaten Vortrieb hat jetzt eine Tunnelbohrmaschine den Bosporus unterquert. Der Bau der 3,34 Kilometer langen Röhre für den Eurasia-Tunnel zählt zu den anspruchsvollsten Tunnelbauprojekten der Welt.

> mehr ...

Aco Tiefbau: Zwei Urgesteine feiern ihr 40-Jähriges

Aco Tiefbau: Zwei Urgesteine feiern ihr 40-Jähriges

BÜDELSDORF, 21.08.2015 – Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Aco Tiefbau Vertrieb GmbH feierten im Juli Geschäftsführer Rainer Mohr und Volker Richter, Regionalverkaufsleiter Nord 1.

> mehr ...

WorldSkills 2015: Einmal Gold und zweimal Silber fürs Baugewerbe-Team

WorldSkills 2015: Einmal Gold und zweimal Silber fürs Baugewerbe-Team

BERLIN, 19.08.2015 – Mit der Vergabe der Gold-, Silber- und Bronzemedaillen sind die WorldSkills 2015 in Sao Paulo zuende gegangen. Das Nationalteam des Deutschen Baugewerbes schnitt mit einer Gold- und zwei Silbermedaillen erfolgreich ab.

> mehr ...

Umfirmierung: Aus Lafarge Deutschland wird Opterra

Umfirmierung: Aus Lafarge Deutschland wird Opterra

LEIPZIG, 14.08.2015 – Im Zuge der Fusion von Lafarge und Holcim wurde Lafarge Deutschland an CRH verkauft. Seit dem 3. August ist Lafarge Deutschland offiziell Teil des irischen Konzerns. Damit verbunden ist auch die Umfirmierung in Opterra.

> mehr ...

Konjunktur im Juli: Geschäftslage im öffentlichen Bau verbessert

Konjunktur im Juli: Geschäftslage im öffentlichen Bau verbessert

BERLIN, 11.08.2015 – Der Wohnungs- und Gewerbebau hat sich in den vergangenen Monaten positiv entwickelt, jetzt zieht auch der öffentliche Bau nach. Das hat die ZDB-Konjunkturumfrage ergeben. Zuversichtlich ist die Branche auch für die nächsten Monate.

> mehr ...

Soka-Bau: Baukonjunktur im Juni ohne Kraft

Soka-Bau: Baukonjunktur im Juni ohne Kraft

WIESBADEN, 07.08.2015 – Im Juni sind das Arbeitsvolumen, die Beschäftigung und die Bruttolohnsumme in der Bauwirtschaft weiter gesunken. Das hat die Auswertung der Beitragsmeldungen an Soka-Bau ergeben.

> mehr ...

Deutschlands digitaler Flickenteppich: Standort-Risiko Internet?

Deutschlands digitaler Flickenteppich: Standort-Risiko Internet?

KIEL, 29.07.2015 – Der Innovationsstandort Deutschland könnte schneller ins Hintertreffen geraten als gedacht. Schuld ist die mangelnde Leistungsfähigkeit der digitalen Infrastruktur. Sie entwickelt sie sich allmählich zu einem echten Problem.

> mehr ...

Straßenbau: Dobrindt legt Rekordliste für Baufreigabe vor

Straßenbau: Dobrindt legt Rekordliste für Baufreigabe vor

KIEL/BERLIN, 21.07.2015 – Bundesverkehrsminister Dobrindt hat wie zuvor angekündigt eine Liste über 72 Straßenbauprojekte vorgelegt, die zum Bau freigegeben werden. Das Volumen von 2,7 Milliarden Euro geht in 13 Bundesländer – allerdings so ungleichmäßig verteilt, dass der Minister reichlich Kritik erntete.

> mehr ...

Vorbild Niederlande: Fertigteil-Bauweise beschleunigt Brückenbau

Vorbild Niederlande: Fertigteil-Bauweise beschleunigt Brückenbau

DÜSSELDORF, 17.07.2015 – Das Bauen mit Fertigteilen ermöglicht deutlich schnellere Ersatzneubauten für Brücken. Davon überzeugte sich jetzt eine Delegation des Bauindustrieverbandes NRW und NRW-Verkehrsminister Michael Groschek in den Niederlanden.

> mehr ...

Baumaschinen: Prognose 2015 auf Plus 4% nach oben korrigiert

Baumaschinen: Prognose 2015 auf Plus 4% nach oben korrigiert

FRANKFURT, 17.07.2015 - Die deutschen Baumaschinehersteller sind optimistischer geworden. Der Umsatz der VDMA-Mitgliedsunternehmen liegt in den ersten fünf Monaten zweistellig im Plus. Die Branche korrigiert ihre Prognose für 2015 nach oben.

> mehr ...

Soka-Tarifverträge: Gericht entscheidet über Allgemeinverbindlich-Erklärung

Soka-Tarifverträge: Gericht entscheidet über Allgemeinverbindlich-Erklärung

BERLIN, 16.07.2015 – Die Allgemeinverbindlicherklärung der Sozialkassentarifverträge für das Baugewerbe sind wirksam. Die Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg hat Bindungswirkung für viele Beitragsklagen der Soka-Bau.

> mehr ...

Ortwin Goldbeck erhält Karlsruher Innovationspreis

Ortwin Goldbeck erhält Karlsruher Innovationspreis

KARLSRUHE, 15.07.2015 – Ortwin Goldbeck hat den Karlsruher Innovationspreis für Baubetrieb erhalten. Der Preis wird von der Gesellschaft der Freunde des Karlsruher Instituts für Technologie und Management im Baubetrieb gestiftet.

> mehr ...

Neuer Marktführer Trockenmörtel: Sievert übernimmt Schwenk Putztechnik

Neuer Marktführer Trockenmörtel: Sievert übernimmt Schwenk Putztechnik

OSNABRÜCK, 14.07.2015 - Die Sievert Baustoffgruppe hat am 1. Juli Schwenk Putztechnik in Ulm gekauft. Die Aktivitäten der Schwenk Putztechnik werden mit einer neuen Gesellschaft in die deutschen quick-mix-Aktivitäten eingebunden.

> mehr ...

Schleswig-Holstein: Regere Bautätigkeit, mehr Beschäftigte

Schleswig-Holstein: Regere Bautätigkeit, mehr Beschäftigte

KIEL, 13.07.2015 – In Schleswig-Holstein liegt die Bauwirtschaft insgesamt leicht unter den Ergebnissen des Vorjahres. Der Umsatz sank um über 10 Prozent, zurück gingen auch die geleisteten Arbeitsstunden. Die Auftragslage hat sich stabilisiert.

> mehr ...

Baugewerbe Schleswig-Holstein: Politik verletzt ihre Pflichten

Baugewerbe Schleswig-Holstein: Politik verletzt ihre Pflichten

KIEL, 10.07.2015 – Auf dem Bauwirtschaftstag zeigte sich der Baugewerbeverband Schleswig-Holstein von seiner streitbaren Seite. Die Finanzierung der Infrastruktur war ein Thema, bei dem der BGV-Vorsitzende und der ZDB-Präsident mit der Politik ins Gericht gingen.

> mehr ...

Lemgen ist neuer Vorsitzender von bauforumstahl

Lemgen ist neuer Vorsitzender von bauforumstahl

DÜSSELDORF, 09.07.2015 – Der Vorstand von bauforumstahl hat sich neu formiert. Die Gemeinschaftsorganisation der Stahlbaubranche wählte Stephan Lemgen, Geschäftsführer Technik bei der Peiner Träger GmbH, zum neuen Vorsitzenden.

> mehr ...

Interview: VIFG-Chef zur Infrastrukturgesellschaft des Bundes

Interview: VIFG-Chef zur Infrastrukturgesellschaft des Bundes

KIEL, 08.07.2015 – Prof. Torsten Böger, Chef der Verkehrsinfrastruktur-Finanzierungsgesellschaft, schlägt im Interview mit dem bi-BauMagazin vor, die künftige Infrastruktur-Gesellschaft des Bundes schlank und mittelstandsfreundlich zu halten.

> mehr ...

Bundesregierung will Etat für Bundesfernstraßen aufstocken

Bundesregierung will Etat für Bundesfernstraßen aufstocken

BERLIN, 02.06.2015 – Die Bundesregierung will die Investitionen in Bundesfernstraßen im kommenden Jahr um 20 Prozent erhöhen. Dies geht aus dem Haushaltsentwurf 2016 hervor, den das Bundeskabinett am 1. Juli beschlossen hat.

> mehr ...

Nahles: Mindestlohn-Dokumentationspflicht wird geändert

Nahles: Mindestlohn-Dokumentationspflicht wird geändert

BERLIN, 02.07.2015 – Aufatmen beim Baugewerbe: Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles hat angekündigt, die Dokumentationspflicht beim Mindestlohn zu ändern. Sie gilt nur noch bei Unterschreiten der Lohn- und Verdienstgrenze.

> mehr ...

ÖPP: Bauindustrie sieht Fortschritte in der öffentlichen Wahrnehmung

ÖPP: Bauindustrie sieht Fortschritte in der öffentlichen Wahrnehmung

BERLIN, 01.07.2015 – Trotz ungelöster Image-Probleme und Widerstände in der Opposition äußert sich Hochtief-Vorstand Nikolaus Graf von Matuschka gegenüber dem bi-BauMagazin optimistisch für mehr ÖPP-Projekte in der Zukunft. Verkehrsminister Dobrindt fordert die Industrie auf, sich auf einen Investitionshochlauf vorzubereiten.

> mehr ...

Großprojekte: Baugewerbe kritisiert Empfehlungen der Reformkommission

Großprojekte: Baugewerbe kritisiert Empfehlungen der Reformkommission

BERLIN, 30.06.2015 – Die Reformkommission „Bau von Großprojekten“ stößt mit ihrem Abschlussbericht auf ein geteiltes Echo. Während die Bauindustrie die schnelle Umsetzung der Empfehlungen anmahnt, kritisiert das Baugewerbe sie als rundweg „falsch“.

> mehr ...

Radon-Sanierung: TOP 100-Innovationspreis für Radea

Radon-Sanierung: TOP 100-Innovationspreis für Radea

HILPOLTSTEIN, 29.06.2015 – Als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand wurde jetzt die Radea GmbH ausgezeichnet. „Top 100“-Mentor Ranga Yogeshwar ehrte das Hilpoltsteiner Unternehmen, das sich mit der Radon-Sanierung von Immobilien befasst.

> mehr ...

Betoglass vs. Saint Gobain: Patentstreit um ein Glas-WDVS

Betoglass vs. Saint Gobain: Patentstreit um ein Glas-WDVS

KIEL/OBERHAUSEN, 25.06.2015 – Um das System weber.therm style hat sich ein Patentstreit entwickelt. Peter Böe, Geschäftsführer der Betoglass Deutschland GmbH, wirft Saint Gobain vor, ihn „abgezogen“ zu haben und sich nun mit falschen Federn zu schmücken.

> mehr ...

Baukonjunktur im April: Rekordwerte vom Vorjahr nicht erreicht

Baukonjunktur im April: Rekordwerte vom Vorjahr nicht erreicht

BERLIN, 24.06.2015 – Das Bauhauptgewerbe ist verhalten ins zweite Quartal gestartet: Die Nachfrage ist im Vergleich zum Vorjahresmonat um 5 % gesunken, der Umsatz ging um 2 % zurück. Allerdings waren die April-Werte von 2014 auch schwer zu toppen.

> mehr ...

Umsatzsteuer-Befreiung für kommunale Bauhöfe schadet Baubetrieben

Umsatzsteuer-Befreiung für kommunale Bauhöfe schadet Baubetrieben

BERLIN, 22.06.2015 – Die aktuellen Bestrebungen zur Umsatzsteuer-Befreiung der interkommunalen Zusammenarbeit stoßen auf Kritik. Die Bundesvereinigung Bauwirtschaft befürchtet massiven Schaden für ihre mittelständischen Betriebe.

> mehr ...

Kreis Offenbach: ÖPP-Paket kostet 290 Millionen mehr

Kreis Offenbach: ÖPP-Paket kostet 290 Millionen mehr

BERLIN, 12.06.2015 – Die öffentlich-private Partnerschaft zur Sanierung von 90 Schulen kostet den Kreis Offenbach 34 Prozent mehr als erwartet, das sind 291 Millionen Euro. Das hat der hessische Landesrechungshofes in seinen Bericht bekannt gegeben.

> mehr ...

Stahl-Innovationspreis: Mit neuen Verfahren in die dritte Dimension

Stahl-Innovationspreis: Mit neuen Verfahren in die dritte Dimension

BERLIN, 12.06.2015 – Der Stahl-Innovationspreis 2015 ist am 9. Juni verliehen worden. In der Kategorie „Bauwesen“ wurden eine Edelstahl-Fassade für eine Kita in Essen, das Ovaldach der Frankfurter Messe und eine Treppe aus Stahlblech ausgezeichnet.

> mehr ...

Neue Bauelemente: fischer und Sortimo gründen Joint Venture

Neue Bauelemente: fischer und Sortimo gründen Joint Venture

WALDACHTAL, 11.06.2015 – Die Entwicklung, Produktion und der Vertrieb von Bauelementen aus faserverstärkten Kunststoffen für das Bauwesen beschreibt das Geschäftsmodell der neugegründeten Fisco GmbH mit Sitz im bayerischen Zusmarshausen.

> mehr ...

Liebherr: Umsatz und Ergebnis gehen 2014 zurück

Liebherr: Umsatz und Ergebnis gehen 2014 zurück

BULLE (Schweiz), 08.06.2015 – Die Firmengruppe Liebherr erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 8.823 Millionen Euro. Das ist ein Rückgang um 1,6 %. Rückläufig waren vor allem die Erlöse in den Sparten Baumaschinen und Mining.

> mehr ...

Baugewerbe NRW: Neue Generation ÖPP „macht Mittelstand kaputt"

Baugewerbe NRW: Neue Generation ÖPP „macht Mittelstand kaputt"

DÜSSELDORF, 04.06.2015 – Im Baugewerbe regt sich Widerstand gegen die „neue Generation“ öffentlich-privater Partnerschaften des Verkehrsministers. Lutz Pollmann, Hauptgeschäftsführer der Baugewerblichen Verbände NRW, sieht den Mittelstand gefährdet.

> mehr ...

Erstes Projekt in Brandenburg: Neue Generation ÖPP gestartet

Erstes Projekt in Brandenburg: Neue Generation ÖPP gestartet

BERLIN, 01.06.2015 – Mit dem Vergabeverfahren zum Ausbau der Autobahn A 10/A 24 hat Verkehrsminister Dobrindt die „Neue Generation“ von ÖPP-Projekten gestartet. Sie umfasst bisher zehn Projekte mit einem Investitionsvolumen von 14 Milliarden Euro.

> mehr ...

Baugewerbe: Neuregelung der Aus- und Einbaukosten endlich umsetzen

Baugewerbe: Neuregelung der Aus- und Einbaukosten endlich umsetzen

BERLIN, 27.05.2015 – Eine Reform des Mängelgewährleistungsrechts hinsichtlich der Ein- und Ausbaukosten erwartet das Baugewerbe von der Bundesregierung. Damit soll ein altes Problem gelöst werden. Die Umsetzung jedoch verzögert sich.

> mehr ...

Infotag: Die neue Generation von ÖPP-Modellen bei Bundesfernstraßen

Infotag: Die neue Generation von ÖPP-Modellen bei Bundesfernstraßen

BERLIN, 21.05.2015 – Zum Start der sogenannten „Neuen Generation“ von ÖPP-Modellen im Bundesfernstraßenbereich veranstaltet das Bundesministerium für Verkehr am 26. Mai einen Informationstag in Berlin.

> mehr ...

Konjunktur: Bauhauptgewerbe erwartet 2 % Umsatzwachstum

Konjunktur: Bauhauptgewerbe erwartet 2 % Umsatzwachstum

BERLIN, 20.05.2015 – Die Stimmung der Bauunternehmen ist mit Blick auf das kommende Sommerhalbjahr überwiegend zuversichtlich. Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie geht von nominal 2 % Umsatzwachstum für dieses Jahr aus.

> mehr ...

Baugewerbe: Konjunktur im April zieht an

Baugewerbe: Konjunktur im April zieht an

BERLIN, 15.05.2015 – Im April beurteilten die baugewerblichen Betriebe ihre Geschäftslage besser als im März. Wie die aktuelle Umfrage des ZDB ergab, zeigt sich die Aufhellung im Wirtschaftsbau, im öffentlichen Hochbau und den Tiefbausparten.

> mehr ...

Neue Marketingleitung bei Stanley Black & Decker

Neue Marketingleitung bei Stanley Black & Decker

IDSTEIN, 05.05.2015 – Stanley Black & Decker bündelt das Marketing aller Marken und Produktbereiche für Industrie, Handel und Endverbraucher. Die Marketingleitung für Deutschland, Österreich und die Schweiz hat Susanne Hoffmann übernommen.

> mehr ...

Studie: Öffentliche Großprojekte im Schnitt 73 % teurer als geplant

Studie: Öffentliche Großprojekte im Schnitt 73 % teurer als geplant

BERLIN, 05.05.2015 – Öffentliche Großprojekte in Deutschland kosten im Durchschnitt 73 Prozent mehr als geplant. Dabei zeigen sich große Unterschiede zwischen den Sektoren, so eine aktuelle Studie. Fehlkalkulationen gebe es vor allem im Planungsprozess.

> mehr ...

Sentinel und TÜV: Strategische Kooperation für gesünderes Bauen

Sentinel und TÜV: Strategische Kooperation für gesünderes Bauen

KÖLN/FREIBURG, 04.05.2015 – Das Sentinel Haus Institut und der TÜV Rheinland kooperieren künftig bei Dienstleistungen rund um das gesündere Bauen und Sanieren von Gebäuden. Das ermöglicht eine flächendeckende Beratung.

> mehr ...

Feste Fehmarnbelt-Querung: Dänemark verabschiedet Baugesetz

Feste Fehmarnbelt-Querung: Dänemark verabschiedet Baugesetz

KOPENHAGEN, 29.04.2015 – Der Weg für die Feste Fehmarnbelt-Querung ist frei: Das dänische Parlament hat das Gesetz über ihren Bau verabschiedet. Das Baugesetz ist die endgültige umweltrechtliche Genehmigung des Vorhabens in Dänemark.

> mehr ...

Konjunktur im Februar: Baunachfrage zieht um 2 % an

Konjunktur im Februar: Baunachfrage zieht um 2 % an

BERLIN, 27.04.2015 – Die Nachfrage nach Bauleistungen ist im Februar wieder angezogen. Vor allem die öffentliche Hand investiert. Das Bauhauptgewerbe ist gut ausgelastet, die Auftragsbücher sind voll. Nur im Wirtschaftsbau könnte es besser laufen.

> mehr ...

Gabriel: Jein zu ÖPP

Gabriel: Jein zu ÖPP

BERLIN, 22.04.2015 – Die 2014 von Bundeswirtschaftsminister Gabriel ins Leben gerufene Expertenkommission schlägt eine Infrastrukturgesellschaft für Bundesfernstraßen, einen Investitionspakt mit den Kommunen und einen Bürgerfonds vor. Möglicherweise kann auch die mittelständische Bauwirtschaft profitieren.

> mehr ...

Fraport: Ausschreibung für Terminal 3 in Einzelgewerken

Fraport: Ausschreibung für Terminal 3 in Einzelgewerken

FRANKFURT, 17.04.2015 – Am Frankfurter Flughafen soll in diesem Jahr der Bau des dritten Terminals starten. In Kürze werden die Tiefbauarbeiten europaweit ausgeschrieben. Die Ausschreibung erfolg in Einzelgewerken.

> mehr ...

Konjunktur im März: Baugewerbe startet verhalten in die Saison

Konjunktur im März: Baugewerbe startet verhalten in die Saison

BERLIN, 17.04.2015 – Für die Bauunternehmen war eine Belebung der Geschäftslage im März nicht erkennbar. Sie bewegte sich nach Einschätzung der Firmen auf Vormonatsniveau. Das ergab die monatliche Umfrage des ZDB.

> mehr ...

Auslandsbau: Markt-Erkundungsreise nach Kenia

Auslandsbau: Markt-Erkundungsreise nach Kenia

DÜSSELDORF, 08.04.2015 – Die Marktchancen in Kenia ausloten können kleine und mittlere Unternehmen aus dem Bau- und Bergbausektor vom 20. bis 24. September. Der Deutsche Auslandsbau-Verband organisiert eine Markterkundungsreise.

> mehr ...

Hamburger Bauwirtschaft: Bau-Verfahren müssen kürzer werden

Hamburger Bauwirtschaft: Bau-Verfahren müssen kürzer werden

HAMBURG, 07.04.2015 – Prozesse in Bausachen dauern meist lange. Das macht vor allem kleineren Unternehmen zu schaffen. Das Hamburger Bündnis der Bau- und Ausbauwirtschaft fordert eine Stärkung der Ziviljustiz und der Baukammern beim Landgericht.

> mehr ...

Westag & Getalit mit leichtem Ergebnis-Rückgang

Westag & Getalit mit leichtem Ergebnis-Rückgang

RHEDA-WIEDENBRÜCK, 27.03.2015 – Die Westag & Getalit AG musste im Geschäftsjahr 2014 einen Rückgang beim Umsatz und Ergebnis hinnehmen. Für 2015 strebt das Unternehmen in schwierigem Marktumfeld eine leichte Umsatzsteigerung an.

> mehr ...

Konjunktur im Januar: Bauhauptgewerbe noch ohne Schwung

Konjunktur im Januar: Bauhauptgewerbe noch ohne Schwung

BERLIN, 25.03.2015 – Die Bauwirtschaft wirkte im Januar noch etwas schwunglos: Die Umsätze sanken um 6 Prozent, die Aufträge lagen nur leicht über dem Vorjahr. Mit einem hohen Auftragsbestand ist das Bauhauptgewerbe aber gut aufgestellt.

> mehr ...

9,3 Millionen Schaden: Hohe Haftstrafe für Bauunternehmer

9,3 Millionen Schaden: Hohe Haftstrafe für Bauunternehmer

ROSENHEIM, 18.03.2015 – Eine Freiheitsstrafe von drei Jahren und neun Monaten hat das Landgerichts Traunstein gegen einen Bauunternehmer verhängt. Er hatte mehr als fünf Jahre lang die Sozialkassen im großen Stil geschädigt.

> mehr ...

LafargeHolcim: Zusammenschluss steht auf der Kippe

LafargeHolcim: Zusammenschluss steht auf der Kippe

KARSDORF, 17.03.2015 – Die Fusion der beiden Zementkonzerne Holcim und Lafarge steht auf der Kippe. Holcim will die finanziellen Konditionen und die geplante Führungsstruktur für den Zusammenschluss "unter Gleichen" neu verhandeln.

> mehr ...

Bauwirtschaft kritisiert "tiefes Misstrauen" der Koalition

Bauwirtschaft kritisiert "tiefes Misstrauen" der Koalition

BERLIN, 16.03.2015 – Die Bundesvereinigung Bauwirtschaft fordert bessere Rahmenbedingungen für kleine und mittlere Unternehmen. Nachbessern müsse die Regierung bei der Förderpolitik, beim Mindestlohn und der Arbeitsstättenverordnung.

> mehr ...

Bauwirtschaft erwartet 2 % Umsatzplus für 2015

Bauwirtschaft erwartet 2 % Umsatzplus für 2015

MÜNCHEN/BERLIN, 12.03.2015 – Die Unternehmen der Bundesvereinigung Bauwirtschaft haben im Jahr 2014 ein Umsatzplus von 3 % erzielt. Für dieses Jahr prognostiziert die Vereinigung von Bau- und Ausbaugewerbe ein Plus von 2 %.

> mehr ...

bi-BauMagazin 1/2015: Atlas’ Umbau, ÖPP und die Berliner Filterfrage

bi-BauMagazin 1/2015: Atlas’ Umbau, ÖPP und die Berliner Filterfrage

KIEL, 09.03.2015 – Seit Ende Februar ist das aktuelle bi-BauMagazin auf dem Markt. Highlights sind die Aufbruchstimmung bei der Atlas Maschinen GmbH, die Umweltstandards bei Baumaschinen und ein Special zu den vieldiskutierten ÖPP im Fernstraßenbau.

> mehr ...

Bauindustrie: Soli für kommunale Infrastruktur nutzen

Bauindustrie: Soli für kommunale Infrastruktur nutzen

BERLIN, 05.03.2015 – Die Bau- und Baustoffindustrie hat vorgeschlagen, einen Teil des Solidaritätsbeitrags für die Sanierung der kommunalen Infrastruktur zu verwenden. In einem Parlamentarierbrief fordern die Verbände einen Infrastrukturpakt für Deutschland.

> mehr ...

Bauindustrie fordert Transparenz auch bei konventioneller Vergabe

Bauindustrie fordert Transparenz auch bei konventioneller Vergabe

BERLIN, 02.03.2015 – Der Hauptverband der Bauindustrie unterstützt nicht nur die Forderung aus der SPD nach mehr Transparenz bei ÖPP im Verkehrswegebau. Hauptgeschäftsführer Knipper verlangt zudem Transparenz für alle Beschaffungsformen.

> mehr ...

Punktlandung: Bauhauptgewerbe mit 4 Prozent Umsatzplus

Punktlandung: Bauhauptgewerbe mit 4 Prozent Umsatzplus

BERLIN, 26.02.2015 – Die Bauwirtschaft legte im letzten Jahr fast eine Punktlandung hin: Der Umsatz stieg um 4,1 % und übertraf damit noch die Prognose des Bauindustrie-Verbandes. Die größeren Baubetriebe erreichten sogar ein Umsatzplus von 4,4 %.

> mehr ...

Kommentar: Effizienzen von ÖPP realistisch nutzen

Kommentar: Effizienzen von ÖPP realistisch nutzen

KIEL, 19.02.2015 – Über Öffentlich-Private Partnerschaften kann der Bund Straßen bauen, die er sich mit seinem aktuellen Budget eigentlich nicht leisten kann. Allerdings erweist sich die scheinbar geringere Belastung des Haushalts auf den zweiten Blick als trügerisch.

> mehr ...

ÖPP im Bundesfernstraßenbau – ein Erfolgsmodell?

ÖPP im Bundesfernstraßenbau – ein Erfolgsmodell?

KIEL, 19.02.2015 – Verkehrsminister Dobrindt will eine „neue Generation“ von ÖPP-Projekten auf den Weg bringen und dafür privates Kapital aktivieren. Doch wie sieht es mit den bisher im ÖPP-Verfahren realisierten Autobahnen aus? Nicht alle teilen die Einschätzung des Ministers.

> mehr ...

Matuschka: „ÖPP und privates Kapital kann zum fairen Deal werden“

Matuschka: „ÖPP und privates Kapital kann zum fairen Deal werden“

BERLIN, 17.02.2015 – Die Minister Gabriel und Dobrindt wollen über ÖPP-Modelle mit privatem Kapital in die Infrastruktur investieren. Ihre Initiative kann zum „fairen Deal für die Bürger werden“, meint der Vorsitzende des Arbeitskreises ÖPP, Nikolaus Graf von Matuschka.

> mehr ...

Regierung will Bundesfernstraßen-Gesellschaft gründen

Regierung will Bundesfernstraßen-Gesellschaft gründen

MÜNCHEN, 16.02.2015 – Die Bundesregierung will die Finanzierung der deutschen Bundesfernstraßen neu regeln. Dazu soll eine Bundesfernstraßen-Gesellschaft gegründet werden, die für Planung, Bau und Unterhalt der Autobahnen zuständig ist.

> mehr ...

Bauarbeitsmarkt: Beschäftigung bleibt 2015 stabil

Bauarbeitsmarkt: Beschäftigung bleibt 2015 stabil

BERLIN, 04.02.2015 – Die Beschäftigungsentwicklung am Bau bleibt dank der nach wie vor leicht positiven Baukonjunktur stabil: Im Jahresdurchschnitt erwartet die Deutsche Bauindustrie für 2015 rund 760.000 Beschäftigte im Bauhauptgewerbe.

> mehr ...

Fusion: Holcim und Lafarge verkaufen Firmenteile an CRH

Fusion: Holcim und Lafarge verkaufen Firmenteile an CRH

PARIS/ZÜRICH, 02.02.2015 – Im Rahmen ihres geplanten Zusammenschlusses wollen Lafarge und Holcim Firmenteile im Wert von 6,5 Milliarden Euro an den irischen Baustoff-Konzern CRH verkaufen. Die Verhandlungen wurden jetzt aufgenommen.

> mehr ...

Rekord: Über 250.000 Besucher kamen zur BAU 2015

Rekord: Über 250.000 Besucher kamen zur BAU 2015

MÜNCHEN, 27.01.2015 – Die BAU hat erstmals die Schallmauer von 250.000 Besuchern durchbrochen. An sechs Messetagen kamen 251.200 Besucher, über 16.000 mehr als 2013. Rund 72.000 Besucher kamen aus dem Ausland, das ist ein Plus von 20 Prozent.

> mehr ...

EU-Symposium: PPP als zukunftsfähiges Beschaffungsmodell?

EU-Symposium: PPP als zukunftsfähiges Beschaffungsmodell?

KIEL/BERLIN, 23.01.2015 – Ein Publikum aus Wirtschaft, Verbänden und Verwaltung folgte der Einladung der Technischen Universitäten von Braunschweig, Berlin und Freiberg nach Berlin. Dort wurde diskutiert über Zukunft und Möglichkeiten von Public Private Partnerships (PPP) – nicht nur in Deutschland.

> mehr ...

Bauhauptgewerbe: 8,5 % weniger Aufträge im November

Bauhauptgewerbe: 8,5 % weniger Aufträge im November

BERLIN, 26.01.2015 – Der Bauwirtschaft fehlte es auch im November 2014 an Schwung: Die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe waren im Vergleich zum Vorjahresmonat um 8,5 % niedriger. Damit ist das Auftragspolster komplett abgeschmolzen.

> mehr ...

Prognose 2015: Bauwirtschaft erwartet 2 % Umsatzplus

Prognose 2015: Bauwirtschaft erwartet 2 % Umsatzplus

BERLIN, 14.01.2015 – Der Wachstumstrend bleibt intakt, nur das Tempo gibt etwas nach: Für das laufende Jahr erwarten die Spitzenverbände der Bauwirtschaft ein nominales Wachstum der baugewerblichen Umsätze von 2 Prozent auf 101 Milliarden Euro.

> mehr ...

RWTH-Professor fordert Baustopp für Hochmoselbrücke

RWTH-Professor fordert Baustopp für Hochmoselbrücke

KIEL, 08.01.2015 – Wenn Professor Azzam von der RWTH Aachen mit seinen Bedenken richtig liegt, muss der Bau der Hochmoselbrücke gestoppt werden. Weder die Stand- und Erbeben-, noch die Wassersicherheit seien nachgewiesen worden.

> mehr ...

ifo-Prognose: Bauwirtschaft bleibt in guter Verfassung

ifo-Prognose: Bauwirtschaft bleibt in guter Verfassung

MÜNCHEN, 07.01.2015 – Der Bauwirtschaft in Deutschland geht es gut, die Perspektiven sind gar nicht schlecht und Europa hat die Wende geschafft. Das sind zusammengefasst die Ergebnisse des aktuellen ifo-Konjunkturtests.

> mehr ...

Bauhauptgewerbe im Oktober: Auftragseingänge geben nach

Bauhauptgewerbe im Oktober: Auftragseingänge geben nach

BERLIN, 19.12.2014 – Für die Bauwirtschaft gab es in diesem Jahr keinen ganz so goldenen Oktober. Die Zurückhaltung der öffentlichen Hand sowie die abwartende Haltung vieler Investoren hinterließ Spuren in den Auftragsbüchern der Bauunternehmen.

> mehr ...

Mindestlohngesetz: Schwellenwert für Aufzeichnungs-Pflicht abgesenkt

Mindestlohngesetz: Schwellenwert für Aufzeichnungs-Pflicht abgesenkt

BERLIN, 18.12.2014 – Bei der Dokumentationspflicht im Mindestlohngesetz wird die Lohngrenze von 4.500 Euro auf 2.958 Euro gesenkt. Das hat das Kabinett gestern entschieden. Branchenverbände halten den Wert immer noch für überhöht.

> mehr ...

Lafarge-Holcim: EU-Kommission genehmigt Zusammenschluss

Lafarge-Holcim: EU-Kommission genehmigt Zusammenschluss

ZÜRICH/PARIS, 17.12.2014 – Lafarge und Holcim haben von der Europäischen Kommission die Genehmigung für ihren geplanten Zusammenschluss erhalten. Eine entgültige Liste der Veräußerungen in Europa haben die beiden Zementhersteller jetzt vorgelegt.

> mehr ...

Kurzarbeit auch für MAN-Werk München

Kurzarbeit auch für MAN-Werk München

MÜNCHEN, 15.12.2014 - Aufgrund schwacher Auftragseingänge hat der Lkw-Hersteller MAN für das Werk München Kurzarbeit beantragt. Noch im Dezember soll die Produktion für zwei Tage ruhen.

> mehr ...

Aufzeichnungspflicht von Arbeitszeiten: Kabinett entscheidet Mittwoch

Aufzeichnungspflicht von Arbeitszeiten: Kabinett entscheidet Mittwoch

BERLIN, 12.12.2014 – Am Mittwoch wird das Bundeskabinett über die neue Verordnung zur Dokumentationspflicht im Zusammenhang mit dem Mindestlohngesetz entscheiden. Die Bauindustrie warnt vor einem „Bürokratiemonster“.

> mehr ...

Online anmelden: Fachtagung für Abbruch 2015 in Berlin

Online anmelden: Fachtagung für Abbruch 2015 in Berlin

KÖLN, 03.12.2014 – Am 6. und 7. März 2015 wird die 21. Fachtagung Abbruch des Deutschen Abbruchverbandes wieder in Berlin stattfinden. Über 700 Teilnehmer und 80 Aussteller werden zu Europas größter Fachtagung für Abbruch und Rückbau erwartet.

> mehr ...

Nutzfahrzeuge geben Gas: Über 10 Prozent Umsatzzuwachs

Nutzfahrzeuge geben Gas: Über 10 Prozent Umsatzzuwachs

BRÜSSEL, 01.12.2014 – Im Oktober 2014 wurden in Europa deutlich mehr Nutzfahrzeuge abgesetzt als noch im Vorjahr. Vor allem in Großbritannien und Spanien wurden beachtliche Verkaufszahlen registriert. Nur in Frankreich geht der Absatz zurück.

> mehr ...

Es reicht nicht: Baugewerbe kritisiert Bundeshaushalt

Es reicht nicht: Baugewerbe kritisiert Bundeshaushalt

BERLIN, 01.12.2014 – Mit dem aktuellen Bundeshaushalt ist das Baugewerbe nicht zufrieden. Die Investitionsmittel für die Infrastruktur liegen deutlich unter dem tatsächlichen Bedarf. Zu knapp sind auch die Mittel für die Gebäudesanierung bemessen.

> mehr ...

Aufzeichnungs-Pflicht: Mobile Zeiterfassung jetzt hoch im Kurs

Aufzeichnungs-Pflicht: Mobile Zeiterfassung jetzt hoch im Kurs

LOHNE, 27.11.2014 – Das Mindestlohngesetz verlangt zum 1. Januar 2015 eine Aufzeichnungspflicht für alle Arbeitnehmer in Baubetrieben. 123erfasst löst das Problem einfach durch die mobile Zeiterfassung über das Smartphone.

> mehr ...

Modernisierung: Startschuss für die „Neue Messe Essen“

Modernisierung: Startschuss für die „Neue Messe Essen“

ESSEN, 27.11.2014 – Einladende Eingangsbereiche, eine komplett eingeschossige Hallenstruktur und neueste Technik: Die Messe Essen will die Modernisierung des Messegeländes angehen.Spatenstich für das 90-Millionen-Bauprojekt soll am 2. Mai 2016 sein.

> mehr ...

Schalungen: Peri übernimmt Schaltec

Schalungen: Peri übernimmt Schaltec

WEISSENHORN, 26.11.2014 – Ab dem kommenden Jahr gibt es Schalungen, Gerüste, Sanierungen und Gebrauchtmaterial von Peri und Schaltec aus einer Hand. Peri wird den Spezialisten für Schalungssanierung komplett übernehmen.

> mehr ...

Baukonjunktur: Keine Belebung im Herbst

Baukonjunktur: Keine Belebung im Herbst

BERLIN, 25.11.2014 – Nach der Sommerflaute mit rückläufigen Umsätzen fällt in der Bauwirtschaft auch die erhoffte Herbstbelebung aus: Die Umsätze legten im September nur um 1 Prozent zu, die Auftragseingänge sanken um 1 Prozent.

> mehr ...

Baubranche wehrt sich gegen Aufzeichnungspflicht von Arbeitszeiten

Baubranche wehrt sich gegen Aufzeichnungspflicht von Arbeitszeiten

BERLIN, 20.11.2014 – Das Mindestlohngesetz, das am 1. Januar in Kraft tritt, verpflichtet Baubetriebe dazu, auch die Arbeitszeiten ihrer kaufmännischen und technischen Angestellten zu dokumentieren. Das Baugewerbe wehrt sich gegen die bürokratische Mehrbelastung.

> mehr ...

Konjunktur: Gebremste Erwartungen im Baugewerbe

Konjunktur: Gebremste Erwartungen im Baugewerbe

BERLIN, 13.11.2014 – Die verhaltenere Stimmung im Bauhauptgewerbe aus dem September hat sich im Oktober fortgesetzt. Die Mehrheit der Unternehmen erwartet in den nächsten drei Monaten eine abnehmende Geschäftsentwicklung.

> mehr ...

Soka-Bau: Kaum Pardon bei ausstehenden Beiträgen

Soka-Bau: Kaum Pardon bei ausstehenden Beiträgen

KIEL, 12.11.2014 - Wenn es um ausstehende Beiträge geht, kennen die Sozialkassen der Bauwirtschaft meist kein Pardon. Forderungen werden ziemlich rigoros eingetrieben. Weil sie nicht zahlen können, müssen viele Firmen Insolvenz anmelden.

> mehr ...

Investitionsprogramm: Fünf Milliarden Euro extra für den Verkehr

Investitionsprogramm: Fünf Milliarden Euro extra für den Verkehr

BERLIN, 07.11.2014 – Die Bundesregierung will ein 10 Milliarden Euro schweres Investitionsprogramm auflegen, von dem rund fünf Mrd. Euro der Verkehrsinfrastruktur zugute kommen sollen. Das kündigte Bundesfinanzminister Schäuble gestern in Berlin an.

> mehr ...

Baukonjunktur: Rückgang schmälert Umsatzplus auf 2,8 %

Baukonjunktur: Rückgang schmälert Umsatzplus auf 2,8 %

BERLIN, 05.11.2014 – Mit einem Umsatzplus von 2,8 % rechnet das Deutsche Baugewerbe in diesem Jahr. Zu Jahresbeginn war der ZDB noch von einem Zuwachs von 3,5 % ausgegangen. Für das Jahr 2015 wird ein Plus von 2 % erwartet.

> mehr ...

Liebherr: Auf Kurs trotz leichten Umsatzrückgangs

Liebherr: Auf Kurs trotz leichten Umsatzrückgangs

BIBERACH, 03.11.2014 - Liebherr musste im ersten Halbjahr 2014 einen Umsatzrückgang von 2,2% hinnehmen, der vor allem im Bau- und Miningbereich entstanden ist. Das Investitionsprogramm des Familienunternehmens wird fortgesetzt.

> mehr ...

Steglitzer Kreisel: Berliner Immobilienfirma unter Korruptions-Verdacht

Steglitzer Kreisel: Berliner Immobilienfirma unter Korruptions-Verdacht

BERLIN, 30.10.2014 - Wegen der Vergabe der Asbestsanierung am Steglitzer Kreisel ermittelt jetzt die Berliner Staatsanwaltschaft. Nach RBB-Informationen stehen ein Vergabereferent der Berliner Immobilien Management GmbH sowie Baufirmen unter Korruptionsverdacht.

> mehr ...

Baumaschinen-Industrie macht gute Geschäfte

Baumaschinen-Industrie macht gute Geschäfte

BRÜSSEL, 20.10.2014 – Die europäische Baumaschinen-Industrie erwartet für dieses Jahr ein Umsatzwachstum von 10%. Die Nachfrage in Südeuropa ist gestiegen, der britische Markt wächst kräftig. Vor allem Maschinen für den Straßenbau sind gefragt.

> mehr ...

Mehr Bauinvestitionen: Baugewerbe fordert neues Konjunkturpaket

Mehr Bauinvestitionen: Baugewerbe fordert neues Konjunkturpaket

BERLIN, 09.10.2014 - Angesichts der schwächer werdenden Konjunktur mahnt das Baugewerbe höhere Investitionen in die öffentliche Infrastruktur an. ZDB-Geschäftsführer Pakleppa hat dazu ein Konjunkturpaket III für Schiene und Straße vorgeschlagen.

> mehr ...

ÖPP-Projekt: Start für den Ausbau der A 7 im Norden

ÖPP-Projekt: Start für den Ausbau der A 7 im Norden

QUICKBORN, 30.09.2014 – Der Ausbau der A 7 zwischen Hamburg und dem Autobahndreieck Bordesholm hat begonnen. Den offiziellen Start der Bauarbeiten gab gestern in Quickborn Bundesverkehrsminister Dobrindt frei.

> mehr ...

Bauwirtschaft verunsichert: Konjunktur im Juli schwächelt

Bauwirtschaft verunsichert: Konjunktur im Juli schwächelt

BERLIN, 26.09.2014 – Ziemlich verhalten ist das Bauhauptgewerbe in das zweite Halbjahr gestartet. Die Unternehmen meldeten einen Orderrückgang von 4 % und ein Umsatzminus von 2 %. Weil zunehmend Aufträge storniert werden, wächst die Unsicherheit.

> mehr ...

Verdacht auf Schwarzarbeit: Zoll durchsucht Hamburger Bauunternehmen

Verdacht auf Schwarzarbeit: Zoll durchsucht Hamburger Bauunternehmen

HAMBURG, 24.09.2014 – Über 60 Beamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit haben in der vergangenen Woche die Wohn- und Geschäftsräume eines Hamburger Bauunternehmers durchsucht und umfangreiches Beweismaterial sichergestellt.

> mehr ...

Wolff & Müller nominiert für Deutschen Nachhaltigkeitspreis

Wolff & Müller nominiert für Deutschen Nachhaltigkeitspreis

STUTTGART, 24.09.2014 - Die Stuttgarter Firmengruppe Wolff & Müller gehört zu den Favoriten für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis: Das Bauunternehmen wurde unter dieTop 3 bei den mittelgroßen Unternehmen gewählt.

> mehr ...

Autobahnbau: Baugewerbe für staatliche Infrastruktur-Gesellschaft

Autobahnbau: Baugewerbe für staatliche Infrastruktur-Gesellschaft

BERLIN, 16.09.2014 – Die Bundesregierung will in die Bundesfernstraßen im kommenden Jahr erneut weniger investieren als in den Jahren vor 2014. Das Baugewerbe reagierte mit Enttäuschung. Der ZDB spricht sich nun für eine staatliche Infrastrukturgesellschaft aus.

> mehr ...

Züblin und Hochtief bauen Hafentunnel in Bremerhaven

Züblin und Hochtief bauen Hafentunnel in Bremerhaven

STUTTGART/ESSEN, 11.09.2014 - Mit dem Bau des Hafentunnels Cherbourger Straße in Bremerhaven ist eine Arbeitsgemeinschaft aus Züblin und Hochtief beauftragt worden. Das Auftragsvolumen für den Straßentunnel beträgt rund 122 Millionen Euro.

> mehr ...

Nordbau 2014: Große bi-Verlosung mit tollen Preisen

Nordbau 2014: Große bi-Verlosung mit tollen Preisen

NEUMÜNSTER, 11.09.2014 – Exklusiv für alle Messebesucher veranstalten die bi medien auf der Nordbau wieder eine große Verlosung. Zu gewinnen gibt es u.a. ein Akku-Schlagbohrschrauber-Set, ein CatPhone, einen Lego-Radlader und als Hauptgewinn ein eBike.

> mehr ...

Schareck: „Baubetriebe im Norden sind bundesweit Spitze!“

Schareck: „Baubetriebe im Norden sind bundesweit Spitze!“

NEUMÜNSTER, 11.09.2014 – Mehr als 16 Prozent Umsatzsteigerung gegenüber dem Vorjahr verzeichnet das Baugewerbe in Schleswig-Holstein. Das ist mehr als in allen anderen norddeutschen Bundesländern. Hauptgrund dafür ist das beste Wetter.

> mehr ...

Eröffnung: Nordbau 2014 erwartet wieder 70.000 Besucher

Eröffnung: Nordbau 2014 erwartet wieder 70.000 Besucher

NEUMÜNSTER, 10.09.2014 – Am heutigen Mittwoch startet die 59. Nordbau. Rund 900 Aussteller sind vor Ort, an den insgesamt vier Messetagen werden rund 70.000 Besucher erwartet. Im Fokus steht der Dachgeschossausbau.

> mehr ...

steinexpo endet mit Besucherrekord

steinexpo endet mit Besucherrekord

IFFEZHEIM, 09.09.2014 – Die neunte Demonstrationsmesse steinexpo im hessischen Homberg-Niederofleiden ist mit einem 20-prozentigen Besucherplus zu Ende gegangen. In diesem Jahr wurden, bedingt durch die fortschreitende Abbautätigkeit, mehr Ebenen und Bereiche des Steinbruchs als je zuvor in Anspruch genommen.

> mehr ...

Nordbau 2014: Expertenrat beim Netzwerk Baugewerbe

Nordbau 2014: Expertenrat beim Netzwerk Baugewerbe

KIEL, 08.09.2014 - Die zentrale Anlaufstelle nicht nur für Bauunternehmer wird auf der Nordbau der Gemeinschaftsstand des Baugewerbeverbandes sein. Das große BGV-Netzwerk verfügt über Experten zu allen aktuellen Themen des Baugeschehens.

> mehr ...

Zert Bau bezieht Außenstelle in Düsseldorf

Zert Bau bezieht Außenstelle in Düsseldorf

BERLIN, 04.09.2014 - Die Zertifizierung Bau GmbH hat ihre bundesweit erste Außenstelle im Düsseldorfer Baugewerbehaus bezogen. Damit stehen den Kunden in NRW die Serviceleistungen der Berliner Zert Bau auch direkt vor Ort zur Verfügung.

> mehr ...

Dämpfer am Bau: Umsatz und Ordereingang sinken

Dämpfer am Bau: Umsatz und Ordereingang sinken

BERLIN, 26.08.2014 – Das erste Minus seit Oktober 2013 musste die Bauwirtschaft beim Auftragseingang im Juni hinnehmen. Der Rückgang ist aber laut Hauptverband auf einen Basiseffekt zurückzuführen. Insgesamt liegen Umsatz und Order nach dem 1. Halbjahr klar im Plus.

> mehr ...

Pirtek Köln wechselt Standort und Inhaber

Pirtek Köln wechselt Standort und Inhaber

KÖLN, 25.08.2014 – Das Pirtek Center Köln ist umgezogen: Seit dem 1. Juli 2014 finden Kunden den Hydraulikservice in der Hugo-Junker-Straße in Köln Bilderstöckchen. Grund für den Umzug ist der Inhaberwechsel des lokalen Centers durch Rüdiger Loick und Andreas Grontzki.

> mehr ...

Asbestose: IG Bau fordert leichtere Anerkennung als Berufskrankheit

Asbestose: IG Bau fordert leichtere Anerkennung als Berufskrankheit

FRANKFURT, 22.08.2014 – Die Zahl der Asbest-Erkrankungen steigt. Die Hürden bei der Anerkennung als Berufskrankheit aber sind hoch. Nur jeder fünfte Antrag wird von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft angenommen, kritisiert die IG Bau.

> mehr ...

VDMA: Bau- und Baustoffmaschinen auf gutem Kurs

VDMA: Bau- und Baustoffmaschinen auf gutem Kurs

FRANKFURT, 22.08.2014 – Die deutschen Hersteller von Bau- und Baustoffmaschinen gehen auch zur Mitte des Jahres davon aus, dass sie 2014 ein Umsatzplus von fünf Prozent erwirtschaften werden. 2013 lag der Umsatz der Gesamtbranche bei 11,7 Milliarden Euro.

> mehr ...

Baugewerbe: Stabile Baukonjunktur auch im Juli

Baugewerbe: Stabile Baukonjunktur auch im Juli

BERLIN, 13.08.2014 – Das Baugewerbe hatte im Juli weiter gut zu tun. Die Betriebe beurteilen laut der monatlichen ZDB-Umfrage ihr Lage so wie im Vormonat, die Erwartungen halten das hohe Niveau vom Juni.

> mehr ...

2,6 Millionen Schaden: Bauunternehmer zu drei Jahren verurteilt

2,6 Millionen Schaden: Bauunternehmer zu drei Jahren verurteilt

STUTTGART, 08.08.2014 - Ein Bauunternehmer aus dem Landkreis Böblingen ist gestern wegen des massiven Einsatzes von Schwarzarbeitern und Steuerhinterziehung zu einer Haftstrafe von drei Jahren und acht Monaten verurteilt worden.

> mehr ...

Neuregelung im Umsatzsteuer-Gesetz hilft Bauunternehmern

Neuregelung im Umsatzsteuer-Gesetz hilft Bauunternehmern

BERLIN, 22.07.2014 - Im Umsatzsteuergesetz wurde jetzt eine Rechtsunsicherheit beseitigt. Bauunternehmer können künftig wieder sicher feststellen, in welchen Fällen sie oder ihre Auftraggeber die Umsatzsteuer an das Finanzamt abführen müssen.

> mehr ...

Ramirent und Zeppelin Rental schließen Joint Venture für Fehmarnbelt-Tunnel

Ramirent und Zeppelin Rental schließen Joint Venture für Fehmarnbelt-Tunnel

GARCHING/VANTAA (Finnland), 01.08.2014 – Ramirent und Zeppelin Rental schließen einen Vertrag zur Gründung des Joint Venture Fehmarnbelt Solution Services. Zwei der führenden europäischen Vermietdienstleister bündeln damit ihre Ressourcen und Kompetenzen in der Betreuung von Großbaustellen für das länderübergreifende Großprojekt „Feste Fehmarnbeltquerung“.

> mehr ...

Windkraft: Max Bögl eröffnet Werk in Osterrönfeld

Windkraft: Max Bögl eröffnet Werk in Osterrönfeld

NEUMARKT, 17.07.2014 – Max Bögl hat gestern in Osterrönfeld eine zweite Produktionsanlage für Windkraftanlagen mit Nabenhöhen von 140 Metern in Betrieb genommen. In diesem Sommer soll die Produktion von jährlich 200 Hybridtürmen starten.

> mehr ...

Baugewerbe im Juni: Gutes Geschäftsklima setzt sich fort

Baugewerbe im Juni: Gutes Geschäftsklima setzt sich fort

BERLIN 16.07.2014 – Die Stimmung im Baugewerbe hat sich im Juni weiter verbessert. Die Unternehmen in fast allen Sparten beurteilen ihre Geschäftslage positiv. Die Betriebe sind ausgelastet, zugleich nehmen die Auftragsbestände weiter zu.

> mehr ...

Gewerbeanzeige: Neue Verordnung soll Schwarzarbeit bekämpfen

Gewerbeanzeige: Neue Verordnung soll Schwarzarbeit bekämpfen

BERLIN, 14.07.2014 - Die Gewerbeanzeigenverordnung führt ein neues Verfahren ein, das die Arbeit der Finanzkontrolle Schwarzarbeit erleichtern soll. Künftig überprüfen Behörden Gewerbeanzeigen auf Anzeichen von Scheinselbständigkeit.

> mehr ...

Neue Werbeform bei bi medien: Treffsicher werben wie bei Google

Neue Werbeform bei bi medien: Treffsicher werben wie bei Google

KIEL, 08.07.2014 - Herstellern, Dienstleistern und Bauzulieferern bieten die bi medien seit kurzem eine neue Werbeform: kontextsensitive Werbung in der bi-AusschreibungsDatenbank. Das funktioniert ähnlich wie bei Deutschlands beliebtester Suchmaschine.

> mehr ...

Lkw-Maut in Deutschland wird ausgeweitet

Lkw-Maut in Deutschland wird ausgeweitet

BERLIN, 07.07.2014 - Verkehrsminister Dobrindt will ab 2015 die Lkw-Maut ausdehnen. Künftig tragen auch Lkw ab 7,5 t Gesamtgewicht zum Mautaufkommen bei, weitere Bundesstraßen werden bezahlpflichtig.

> mehr ...

Strabag will 18 Gesellschaften umfirmieren oder verschmelzen

Strabag will 18 Gesellschaften umfirmieren oder verschmelzen

KÖLN, 04.07.2014 - Die Strabag AG wird ab dem 1. Januar 2015 im Verkehrswegebau einheitlich unter der Marke „Strabag“ auftreten. 18 Gesellschaften des Konzerns werden im Laufe dieses Jahres verschmolzen oder umfirmiert.

> mehr ...

Schleswig-Holstein: Baugewerbe gründet Online-Akademie fürs Handwerk

Schleswig-Holstein: Baugewerbe gründet Online-Akademie fürs Handwerk

BUXTEHUDE, 02.07.2014 – Das Berufsförderungswerk des Baugewerbes bietet eine neue Möglichkeit zur Weiterbildung. In der „Onlineakademie Handwerk“ werden Webinare zu kaufmännischen und technischen Themen angeboten.

> mehr ...

Umfirmierung: Monier Braas heißt wieder Braas

Umfirmierung: Monier Braas heißt wieder Braas

OBERURSEL, 01.07.2014 – Die Monier Braas GmbH heißt ab sofort Braas GmbH. Die Monier-Gruppe hat bereits im April ihren Namen in Braas Monier Building Group geändert und macht damit die Fokussierung auf die Marke deutlich.

> mehr ...

Bauhauptgewerbe im April: Aufträge und Umsätze steigen weiter

Bauhauptgewerbe im April: Aufträge und Umsätze steigen weiter

BERLIN, 26.06.2014 – Die Bauwirtschaft schaltet nach einem starken ersten Quartal zwar einen Gang zurück, bleibt aber auf Wachstumskurs: Der Umsatz im Bauhauptgewerbe legte im April um 9 % zu, der Auftragseingang stieg um 6 %.

> mehr ...

Nach Rekordjahr: Umsatz bei Liebherr gesunken

Nach Rekordjahr: Umsatz bei Liebherr gesunken

BIBERACH/BULLE, 25.06.2014 – Nachdem Liebherr im Geschäftsjahr 2012 den höchsten Umsatz der Unternehmensgeschichte erzielt hatte, musste die Firmengruppe im Geschäftsjahr 2013 einen Umsatzrückgang um 1,4 % hinnehmen.

> mehr ...

Schalungen und Gerüste: Hünnebeck ist zurück

Schalungen und Gerüste: Hünnebeck ist zurück

RATINGEN, 17.06.2014 – Der Name Hünnebeck ist zurück auf deutschen Baustellen. Nach einigen Jahren unter dem Namen Harsco Infrastructure firmiert das Unternehmen seit dem 6. Juni unter dem Namen Hünnebeck Deutschland GmbH.

> mehr ...

Auf der sicheren Seite: Kostenlose Bauvertragsmuster aktualisiert

Auf der sicheren Seite: Kostenlose Bauvertragsmuster aktualisiert

BERLIN, 16.06.2014 – Seit dem 13. Juni steht dem Verbraucher bei Vertragsabschlüssen mit einem Bauunternehmer in bestimmten Fällen ein Widerrufsrecht zu. Haus & Grund und der ZDB haben ihre Bauvertragsmuster jetzt an die Gesetzesänderungen angepasst.

> mehr ...

Bulgarischer Bauingenieur wegen Betrug verurteilt

Bulgarischer Bauingenieur wegen Betrug verurteilt

LANDSHUT, 12.06.2014 - Zu zwei Jahren auf Bewährung hat das Landgericht Landshut einen 49-jährigen bulgarischen Bauingenieur wegen Betrugs verurteilt. Er hatte zur Vertuschung von Schwarzarbeit Gesellschaften bürgerlichen Rechts gegründet.

> mehr ...

Bauunternehmung Verfuß erweitert Niederlassung in Köln

Bauunternehmung Verfuß erweitert Niederlassung in Köln

HEMER/KÖLN, 05.06.2014 – Wegen der deutlichen Zunahme an Bauaufträgen in der Region hat die Bauunternehmung Verfuß aus Hemer ihre Niederlassung in Köln ausgebaut. Neuer Niederlassungsleiter ist Roman Mardak.

> mehr ...

Bauindustrie fordert: Mehr investieren statt regulieren

Bauindustrie fordert: Mehr investieren statt regulieren

BERLIN, 23.05.2014 – Nicht nur der Staat investiert zu wenig in seine Infrastruktur, auch die Unternehmen geizen mit Investitionen in Deutschland. Der Standort müsse seine Investitionsschwäche bekämpfen, forderte Bauindustrie-Präsident Thomas Bauer.

> mehr ...

Konjunktur: Bauhauptgewerbe mit über 26 % Umsatzplus

Konjunktur: Bauhauptgewerbe mit über 26 % Umsatzplus

BERLIN, 22.05.2014 – Das Bauhauptgewerbe hat im ersten Quartal den höchsten Umsatz seit 14 Jahren eingefahren. Damit wird sogar die Schätzung des Hauptverbandes übertroffen, der seine Umsatzprognose für 2014 auf 4,5 % angehoben hat.

> mehr ...

Studie: Sechs Bundesländer behindern Bauen mit Holz

Studie: Sechs Bundesländer behindern Bauen mit Holz

BERLIN, 21.05.2014 - Wegen veralteter Landesbauordnungen kommt in sechs von 16 Bundesländern die Holzverwendung im Bauwesen nicht voran. Die schlechtesten Rahmenbedingungen bieten danach Nordrhein-Westfalen und Brandenburg.

> mehr ...

Bau-Tarifrunde: Vorläufiges Ergebnis bestätigt

Bau-Tarifrunde: Vorläufiges Ergebnis bestätigt

BERLIN, 15.05.2014 - Der Tarifkonflikt im Bauhauptgewerbe ist beigelegt. Arbeitgeber und Gewerkschaft haben das vorläufige Verhandlungsergebnis der vergangenen Woche bestätigt. Danach steigen die Löhne und Gehälter in zwei Schritten.

> mehr ...

Bauindustrie: Steuer-Mehreinnahmen für Verkehrswege einsetzen

Bauindustrie: Steuer-Mehreinnahmen für Verkehrswege einsetzen

BERLIN, 09.05.2014 - Mit Steuer-Mehreinnahmen von etwa 20 Milliarden Euro bis 2018 rechnen Bund, Länder und Gemeinden. Die Mehreinnahmen sollten für die Verkehrswege genutzt werden, fordert die Bauindustrie.

> mehr ...

Bilfinger steigt aus dem Ingenieurbau aus

Bilfinger steigt aus dem Ingenieurbau aus

MANNHEIM, 08.05.2014 – Bilfinger will sich von wesentlichen Teilen seines Ingenieurbaugeschäfts trennen. Die im Geschäftsfeld Construction zusammengefassten Aktivitäten sollen noch in diesem Jahr verkauft werden.

> mehr ...

Bauhauptgewerbe: Tarifparteien legen vorläufiges Ergebnis vor

Bauhauptgewerbe: Tarifparteien legen vorläufiges Ergebnis vor

FRANKFURT, 06.05.2014 – Nach 26 Stunden Verhandlung haben die Tarifparteien für das Bauhauptgewerbe ein vorläufiges Ergebnis erzielt. Danach soll es Lohnerhöhungen von 3,1 % in diesem und 2,6 % im kommenden Jahr geben.

> mehr ...

Schwarzarbeit: Zoll verhaftet serbische Schleuserbande

Schwarzarbeit: Zoll verhaftet serbische Schleuserbande

GIESSEN, 05.05.2014 – Eine Großrazzia des Zolls im Rhein-Main-Gebiet und Berlin war erfolgreich: Vier Männer wurden verhaftet. Die Tätergruppe soll illegale Arbeitskräfte auf Baustellen eingeschleust haben. Ein Schaden von 12 Millionen Euro soll entstanden sein.

> mehr ...

Studie: Baubranche punktet mit Eigenverantwortung und Abwechslung

Studie: Baubranche punktet mit Eigenverantwortung und Abwechslung

WIESBADEN, 02.05.2014 – Wer Fachkräfte sucht, sollte den potenziellen Nachwuchs auch richtig ansprechen. Dass viele Bauunternehmen die poisitven Merkmale der Branche gar nicht zur Eigenwerbung nutzen, zeigt eine aktuelle Studie.

> mehr ...

Konjunktur im Februar: Nachfrage am Bau gestiegen

Konjunktur im Februar: Nachfrage am Bau gestiegen

WIESBADEN/BERLIN, 25.04.2014 - Die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe sind im Februar um 3,2 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, nahm die Baunachfrage im Hochbau um 10,8 % zu, im Tiefbau sank sie um 4,9 %.

> mehr ...

BGH-Urteil: Lohn für Schwarzarbeit ist nicht einklagbar

BGH-Urteil: Lohn für Schwarzarbeit ist nicht einklagbar

KIEL/KARLSRUHE, 11.04.2014 – Schwarzarbeiter haben keinen Anspruch auf Lohn für ihre Arbeit. Das hat der Bundesgerichtshof jetzt entschieden. Der Baugewerbe-Verband begrüßte das Urteil zu Lasten eines Handwerksbetriebs aus Schleswig-Holstein.

> mehr ...

Fusion: Holcim und Lafarge planen Mega-Konzern

Fusion: Holcim und Lafarge planen Mega-Konzern

ZÜRICH/PARIS, 07.04.2014 – Die Baustoffkonzerne Holcim und Lafarge wollen fusionieren. Wenn die Wettbewerbsbehörden zustimmen, entsteht mit dem neuen Unternehmen namens LafargeHolcim der größte Zementkonzern der Welt.

> mehr ...

17 Angebote für Fehmarnbelt-Tunnel abgegeben

17 Angebote für Fehmarnbelt-Tunnel abgegeben

KOPENHAGEN, 04.04.2014 - Die Planungsgesellschaft des Fehmarnbelt-Tunnels Femern A/S hat heute 17 Angebote für die ausgeschriebenen Bauaufträge erhalten. Die Vergabe erfolgt im Design-and-Build-Verfahren.

> mehr ...

Ardex übernimmt Mehrheits-Beteiligung an Gutjahr

Ardex übernimmt Mehrheits-Beteiligung an Gutjahr

WITTEN, 03.04.2014 – Der Wittener Bauchemie-Spezialist Ardex beteiligt sich mehrheitlich an Gutjahr Systemtechnik aus Bickenbach. Damit wird Gutjahr zu einem eigenständigen Unternehmen innerhalb der Ardex-Gruppe.

> mehr ...

Dritte Bau-Tarifrunde vertagt: Gewerkschaft fühlt sich provoziert

Dritte Bau-Tarifrunde vertagt: Gewerkschaft fühlt sich provoziert

BERLIN, 28.03.2014 – Die dritte Tarifrunde des Bauhauptgewerbes ist auf den 5. Mai vertagt worden. Nach intensiven Verhandlungen am Donnerstag und Freitag in Berlin trennten sich die Tarifpartner ohne Ergebnis.

> mehr ...

Wegen Schwarzarbeit: 18 Monate Freiheitsstrafe für Trockenbauer

Wegen Schwarzarbeit: 18 Monate Freiheitsstrafe für Trockenbauer

NÜRNBERG, 28.03.2014 – Das Amtsgericht Nürnberg hat einen Trockenbauer wegen Betrugs und Vorenthaltens von Arbeitsentgelt in 30 Fällen zu einer Freiheitsstrafe in Höhe von einem Jahr und sechs Monaten verurteilt.

> mehr ...

Girls’ Day: Chancen am Bau auch für Mädchen

Girls’ Day: Chancen am Bau auch für Mädchen

STUTTGART, 27.03.2014 - Heute findet deutschlandweit der „Girls‘ Day“ statt. Er soll Mädchen und junge Frauen motivieren, technische oder handwerkliche Berufe zu ergreifen. Auch die Männerdomäne „Bau“ hat Mädchen einiges zu bieten.

> mehr ...

Bauindustrie: Verkehrsinfrastruktur bleibt unterfinanziert

Bauindustrie: Verkehrsinfrastruktur bleibt unterfinanziert

BERLIN, 27.03.2014 – 334 Millionen weniger als 2013 will die Bundesregierung in die Bundesfernstraßen investieren. Solange der Haushalt nicht verabschiedet ist, schreiben zudem viele Bauämter keine neuen Maßnahmen aus.

> mehr ...

Konjunktur: Bauhauptgewerbe mit 12 % Auftragsplus

Konjunktur: Bauhauptgewerbe mit 12 % Auftragsplus

BERLIN, 25.03.2014 – Es war der beste Jahresstart seit 1999: Die Umsätze im Bauhauptgewerbe stiegen im Januar um 22 %, die Nachfrage nach Bauleistung blieb hoch. Bei der Auftragsentwicklung gab es allerdings starke regionale Unterschiede.

> mehr ...

Nach Insolvenz: Versteigerung bei Johann Kipp gestartet

Nach Insolvenz: Versteigerung bei Johann Kipp gestartet

HAMBURG, 24.03.2014 - Bei der insolventen Johann Kipp Bauunternehmen GmbH aus Bremerhaven hat die Online-Versteigerung der Baumaschinen und Fahrzeuge begonnen. Rund 1.000 Positionen kommen zum Aufruf.

> mehr ...

Spitzentreffen mit Bauministerin: Nachholbedarf beim Wohnungsbau

Spitzentreffen mit Bauministerin: Nachholbedarf beim Wohnungsbau

BERLIN, 21.03.2014 - Mit Bundesbauministerin Barbara Hendricks trafen Vertreter der Bau- und Immobilienwirtschaft zusammen. Es ging um das Ankurbeln des Wohnungsbaus, energetische Gebäudesanierung und altersgerechten Umbau.

> mehr ...

Wasser Berlin: Neues Fachsegment „Flood Management Berlin“

Wasser Berlin: Neues Fachsegment „Flood Management Berlin“

BERLIN, 18.03.2014 – Die Wasser Berlin International stellt mit „Flood Management Berlin“ vom 24.–27. März 2015 ein Fachmessesegment mit begleitendem Symposium vor. Es ermöglicht Fachbesuchern einen umfassenden Überblick zu den Themen Hochwasserschutz, Wasserbau und Katastrophenmanagement.

> mehr ...

Bauhauptgewerbe: Zweite Tarifrunde ergebnislos vertagt

Bauhauptgewerbe: Zweite Tarifrunde ergebnislos vertagt

WIESBADEN, 18.03.2014 – Die Zweite Tarifrunde für das Bauhauptgewerbe ist gestern ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Die Arbeitgeberseite legte kein Angebot vor, sie hält die Forderungen der Arbeitnehmer für unrealistisch. Die Verhandlungen werden am 27. März in Berlin fortgesetzt.

> mehr ...

Bauindustrie erfreut über öffentlich-privaten A7-Ausbau

Bauindustrie erfreut über öffentlich-privaten A7-Ausbau

BERLIN, 17.03.14 – Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie begrüßt den Ausbau der A7 im Süden Niedersachsens im Rahmen einer Öffentlich-Privaten Partnerschaft (ÖPP). Befürchtungen über Kostensteigerungen und Arbeitsplatzverluste teilt der Verband nicht.

> mehr ...

Hochtief verkauft Streif-Projektservice an Zeppelin

Hochtief verkauft Streif-Projektservice an Zeppelin

ESSEN, 13.03.2014 - Die Hochtief Solutions AG verkauft den Großteil ihrer Tochtergesellschaft Streif Baulogistik an den Zeppelin-Konzern. Mit dem Streif-Projektservice übernimmt Zeppelin 230 Beschäftigte in die Geschäftseinheit Rental.

> mehr ...

Baugewerbe: GEZ-Beitrag für Fahrzeuge abschaffen

Baugewerbe: GEZ-Beitrag für Fahrzeuge abschaffen

DORTMUND, 12.03.2013 – Am Donnerstag beraten die Länderchefs, wie die Überschüsse aus dem Rundfunkbeitrag verwendet werden sollen. Das Baugewerbe Westfalen fordert, den GEZ-Beitrag für Fahrzeuge abzuschaffen.

> mehr ...

Obiegli in den Vorstand der Umdasch AG berufen

Obiegli in den Vorstand der Umdasch AG berufen

AMSTETTEN (A), 07.03.2014 - Der Geschäftsführer der Doka Group Europe, Jürgen Obiegli, wird zum 1. Mai 2014 in den Vorstand der Umdasch AG bestellt. Dort ist er für Vertrieb und Marketing der Doka-Gruppe verantwortlich.

> mehr ...

Tarifrunde 2014: Verhandlungen ohne Ergebnis vertagt

Tarifrunde 2014: Verhandlungen ohne Ergebnis vertagt

BERLIN, 07.03.2014 – Ohne Ergebnis ist am Donnerstag die erste Tarifrunde für das Bauhauptgewerbe zu Ende gegangen. Während die Arbeitgeber die Gespräche als konstruktiv auffassen, spricht die Gewerkschaft von einer „Provokation“ seitens der Arbeitgeber.

> mehr ...

Palfingers Umsatz nähert sich der Milliardenmarke

Palfingers Umsatz nähert sich der Milliardenmarke

SALZBURG, 03.03.14 – Die Palfinger Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2013 trotz des divergenten wirtschaftlichen Umfelds ein weiteres Rekordjahr. Der Umsatz stieg um 4,9 Prozent auf 980,7 Millionen Euro. Zuwächse verzeichnete Palfinger insbesondere in Nordamerika, den GUS-Staaten und China.

> mehr ...

Kölner Stadtarchiv: Ursache für Einsturz weiter unklar

Kölner Stadtarchiv: Ursache für Einsturz weiter unklar

KÖLN, 26.02.2014 - Auch fünf Jahre nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs ist die Unglücksursache weiter ungeklärt. Die bisher gefundenen Fehler können nicht der alleinige Grund sein, meint der Präsident der Ingenieurkammer-Bau NRW.

> mehr ...

Tag der Berufe: Schüler-Aktion bei Günter Papenburg

Tag der Berufe: Schüler-Aktion bei Günter Papenburg

HALLE (Saale), 26.02.2014 – Die Günter Papenburg Unternehmensgruppe lädt Jugendliche am Mittwoch, dem 5. März, zum „Tag der Berufe“ nach Halle ein. Hier können sich Schüler ab der 7. Klasse hautnah über Ausbildungsmöglichkeiten informieren.

> mehr ...

Konjunktur: Baujahr 2013 schließt mit 3% Umsatzplus

Konjunktur: Baujahr 2013 schließt mit 3% Umsatzplus

BERLIN, 25.02.2014 - Der milde Winter hat dem Bau eine Jahresendrallye beschert. Umsätze und Aufträge legten im Dezember um rund 14 % zu. Den größten Zuwachs gab es im öffentlichen Bau. Das Gesamtjahr 2013 schließt mit einem Umsatzplus von 3 %.

> mehr ...

Baugewerbe: Lohnforderung der Gewerkschaft „realitätsfern“

Baugewerbe: Lohnforderung der Gewerkschaft „realitätsfern“

BERLIN, 21.02.2014 – Der Baugewerbeverband hat die Lohnforderung der IG Bau von 7 Prozent als „realitätsfern“ zurückgewiesen. Der steigende Umsatz der Branche werde durch hohe Kosten und niedrige Erlöse relativiert, sagte ZDB-Vize Dupré.

> mehr ...

IG Bau fordert 7 % Plus fürs Bauhauptgewerbe

IG Bau fordert 7 % Plus fürs Bauhauptgewerbe

FRANKFURT, 20.02.2014 - Die IG Bau fordert für die rund 760.000 Beschäftigten am Bau ein deutliches Plus. Die Bundestarifkommission hat heute für die Tarifrunde 2014 ein Paket mit einem Gesamtvolumen von 7 Prozent beschlossen.

> mehr ...

Tarifabschluss im Gerüstbau: 3,5 Prozent mehr in Ost und West

Tarifabschluss im Gerüstbau: 3,5 Prozent mehr in Ost und West

FRANKFURT, 14.02.2014 – Ab dem 1. März erhalten die Beschäftigten im Gerüstbau 3,5 Prozent mehr Lohn sowie eine Einmalzahlung von 230 Euro. Zugleich werden die Tariflöhne im Osten auf das Westniveau angehoben.

> mehr ...

Insolvenz: Bitburger Baudienstleister BRG sucht Investor

Insolvenz: Bitburger Baudienstleister BRG sucht Investor

TRIER, 10.02.2014 – Die Geschäftsführung der BRG Baudienstleistung und Recycling GmbH aus Bitburg hat am 28. Januar einen Insolvenzantrag gestellt. Jetzt sucht das Unternehmen nach einem Investor.

> mehr ...

BIM-Methoden: Bauvorhaben für Forschungsprojekt gesucht

BIM-Methoden: Bauvorhaben für Forschungsprojekt gesucht

VALLEY, 10.02.2014 – Das Fraunhofer Institut für Bauphysik hat ein Projekt gestartet, bei dem Building-Information-Modeling-Methoden (BIM) an einem konkreten Projekt demonstriert werden sollen. Dafür wird ein geeignetes Bauvorhaben gesucht.

> mehr ...

Vietnam: Know-how aus Deutschland für Großklärwerk gefragt

Vietnam: Know-how aus Deutschland für Großklärwerk gefragt

WITTEN, 04.02.2014 – In Ho Chi Minh City soll ein Großklärwerk gebaut werden. Bau und Betrieb werden als DBO-Modell ausgeschrieben. Mit der Ingenieurplanung und der Ausschreibungsbetreuung wurde CEEM aus Witten beauftragt. Mit der Vergabe wird Mitte 2015 gerechnet.

> mehr ...

Prognose 2014: Bauwirtschaft erwartet Umsatzplus von 3,5 %

Prognose 2014: Bauwirtschaft erwartet Umsatzplus von 3,5 %

BERLIN, 30.01.2014 – Die deutsche Bauwirtschaft rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatz knapp unter 100 Milliarden Euro. Das entspricht einem Plus von 3,5 Prozent. Wachsen sollen alle Sparten, Hauptantreiber bleibt aber der Wohnungsbau.

> mehr ...

Baumit: Umsatz-Erwartungen nicht erfüllt

Baumit: Umsatz-Erwartungen nicht erfüllt

OBERSTDORF, 29.01.2014 - Nicht zufrieden mit dem Geschäftsverlauf 2013 ist der Allgäuer Baustoffproduzent Baumit. Das Wetter und die öffentliche WDVS-Diskussion machten dem Unternehmen einen Strich durch die Rechnung.

> mehr ...

Höchstes Gebäude der Welt wird mit Doka-Schalung gebaut

Höchstes Gebäude der Welt wird mit Doka-Schalung gebaut

AMSTETTEN (A)/JEDDAH (SA), 28.01.2014 - Erstmals wird ein Bauwerk die Höhe von einem Kilometer übertreffen: Der Kingdom Tower in Jeddah, Saudi-Arabien, wird damit das höchste Gebäude der Welt. Den kompletten Schalungsauftrag erhielt Doka.

> mehr ...

Umsatz: Bauwirtschaft knackt 10-Milliarden-Marke

Umsatz: Bauwirtschaft knackt 10-Milliarden-Marke

BERLIN, 24.01.2014 – Die Bauwirtschaft bleibt auf Wachstumskurs: Das erwartete Umsatzplus von 2,5 Prozent für das Jahr 2013 wird laut Bauindustrieverband erreicht. In diesem Jahr soll der Wert sogar noch übertroffen werden.

> mehr ...

Deubaukom sprach verstärkt Architekten und Ingenieure an

Deubaukom sprach verstärkt Architekten und Ingenieure an

ESSEN, 20.01.2014 - Als Erfolg wertet die Messe Essen ihren Messe-Vierer Deubaukom, Leben plus Komfort, InfraTech und DCONex in ihrem Abschlussbericht. Mit knapp 35.000 Besuchern und rund 600 Ausstellern sei das neue Konzept aufgegangen.

> mehr ...

Baubranche: Jetzt gilt der neue Mindestlohn-Tarifvertrag

Baubranche: Jetzt gilt der neue Mindestlohn-Tarifvertrag

WIESBADEN/DORTMUND, 14.01.2014 - Zum 1. Januar ist ein neuer, allgemeinverbindlich erklärter Tarifvertrag zur Regelung der Mindestlöhne in Kraft getreten. Der Mindestlohn ist im Bauhauptgewerbe höher als im Maler- oder im Elektrohandwerk.

> mehr ...

Zahlungsverkehr: EU verlängert SEPA-Frist

Zahlungsverkehr: EU verlängert SEPA-Frist

BRÜSSEL, 09.01.2014 – Die EU-Kommission will die Frist zur Umstellung auf das SEPA-Verfahren verlängern. Wie der zuständige EU-Kommissar Michel Barnier heute mitteilte, soll die Umstellung um ein halbes Jahr verschoben werden.

> mehr ...

EU-Kommission schafft Klarheit zum Qualifikationsnachweis

EU-Kommission schafft Klarheit zum Qualifikationsnachweis

BERLIN, 20.12.2013 – Die EU-Kommission hat bestätigt, dass öffentliche Auftraggeber neben der Gütesicherung Kanalbau auch gleichwertige Maßnahmen als Qualifikationsnachweis anerkennen müssen. Das teilte die Zertifizierung Bau mit.

> mehr ...

NRW: Neue Bau-Ministerin soll Wohnungsbau fördern

NRW: Neue Bau-Ministerin soll Wohnungsbau fördern

DORTMUND, 19.12.2013 – Auf positive Reaktionen stößt der neue Zuschnitt des Ministeriums für Bauen und Umwelt beim Baugewerbeverband Westfalen. Er setzt darauf, dass die neue Ministerin das Bauressort aufwertet.

> mehr ...

GroKo trennt Bau und Verkehr: Zwei Nachfolger für Ramsauer

GroKo trennt Bau und Verkehr: Zwei Nachfolger für Ramsauer

BERLIN, 18.12.13 – Die Ressorts Bau und Verkehr sind künftig verschiedenen Ministerien zugeordnet. Während Alexander Dobrindt zum Verkehrsminister wird, übernimmt Barbara Hendricks die Zuständigkeit für den Bau.

> mehr ...

Graf übernimmt Hersteller für Kleinkläranlagen

Graf übernimmt Hersteller für Kleinkläranlagen

TENINGEN, 05.12.13 - Die Otto Graf GmbH übernimmt zum Jahreswechsel ihren Technikpartner im Bereich der dezentralen Abwasserentsorgung, die Klaro GmbH aus Bayreuth. Beide Unternehmen arbeiten seit 2001 eng zusammen.

> mehr ...

Schneider: „Koalitionsvertrag setzt falsche Schwerpunkte“

Schneider: „Koalitionsvertrag setzt falsche Schwerpunkte“

BERLIN, 02.12.13 – Der Vorsitzende der Bundesvereinigung Bauwirtschaft, Karl-Heinz Schneider, kritisiert, der Koalitionsvertrag von CDU, CSU und SPD setzte falsche Akzente bei Wohnungsbau und Verkehrsinfrastruktur. Es fehle der „Wille zum Sparen“.

> mehr ...

Bauindustrie NRW enttäuscht vom Koalitionsvertrag

Bauindustrie NRW enttäuscht vom Koalitionsvertrag

DÜSSELDORF, 29.11.13 – Der Landesverband der Bauindustrie in Nordrhein-Westfalen sieht die Koalitionsvereinbarungen kritischer als der Hauptverband. Vor allem das Programm für die Verkehrsinfrastruktur würde den Herausforderungen nicht gerecht.

> mehr ...

Bauindustrie zum Koalitionsvertrag: Das Positive überwiegt

Bauindustrie zum Koalitionsvertrag: Das Positive überwiegt

BERLIN, 28.11.13 - Sofortprogramm für die Infrastruktur, Ausweitung der Maut, Aufstockung der Kfw-Mittel: Die Bauindustrie wertet die Koalitionsvereinbarungen als Bekenntnis zu mehr Investitionen und gegen neue steuerliche Belastungen.

> mehr ...

Berufsratgeber Talis geht ins Netz

Berufsratgeber Talis geht ins Netz

OFFENBACH, 27.11.13 – Seit über acht Jahren begleitet die Jahrespublikation Talis Absolventen der Studienrichtungen Architektur und Bauingenieurwesen bei den ersten Schritten ins Berufsleben. Was es bisher nur als Buch gab, ist jetzt auch im Internet zu finden.

> mehr ...

Prognose 2014: Bauwirtschaft erwartet 2,5 % Umsatzplus

Prognose 2014: Bauwirtschaft erwartet 2,5 % Umsatzplus

BERLIN, 27.11.13 – Die Bau- und Ausbauwirtschaft geht optimistisch in das Jahr 2014. Die Bundesvereinigung Bauwirtschaft rechnet mit einem um 2,5 % höheren Branchenumsatz als in diesem Jahr. Die Zahl der Arbeitsplätze soll stabil bleiben.

> mehr ...

Nachfrage nach Bauleistungen erholt: Aufträge 7 % im Plus

Nachfrage nach Bauleistungen erholt: Aufträge 7 % im Plus

BERLIN, 26.11.13 – Die Unternehmen im Bauhauptgewerbe arbeiten auf Hochtouren: Im September sind die Umsätze um fast 4 % gestiegen. Dabei sind weiter Aufträge eingegangen. Die Auftragsbestände reichen bis ins nächste Jahr.

> mehr ...

Besuch am Fehmarnbelt: Vorbereitung auf die Angebotsabgabe

Besuch am Fehmarnbelt: Vorbereitung auf die Angebotsabgabe

KOPENHAGEN, 18.11.13 - Rund 125 Vertreter von Bauunternehmen der neun Konsortien besuchten am Freitag Rødbyhavn und Fehmarn. Sie nahmen die Areale in Augenschein, die für den Tunnelbau der Festen Fehmarnbeltquerung relevant sind.

> mehr ...

Partikelfilter-Pflicht: Baugewerbe kritisiert Deutsche Bahn

Partikelfilter-Pflicht: Baugewerbe kritisiert Deutsche Bahn

BERLIN, 07.11.13 – Die Deutsche Bahn will für alle Baumaschinen, die auf ihren Baustellen eingesetzt werden, einen Dieselruß-Partikelfilter vorschreiben. Das Baugewerbe sieht durch die Auflagen den mittelständischen Bahnbau gefährdet.

> mehr ...

Ausbildung: Bauverbände in Berlin und Brandenburg kooperieren

Ausbildung: Bauverbände in Berlin und Brandenburg kooperieren

BERLIN/POTSDAM, 31.10.13 - Die Bauwirtschaft in Berlin und Brandenburg will bei der Berufsausbildung enger zusammenarbeiten. Dazu unterzeichneten die Fachgemeinschaft Bau und der Bauindustrieverband jetzt einen Vertrag.

> mehr ...

Tiefbaumesse InfraTech fast ausgebucht

Tiefbaumesse InfraTech fast ausgebucht

ROTTERDAM, 01.11.13 – Gute Vorzeichen für die Tiefbaumesse InfraTech vom 15. bis zum 17. Januar 2014 in der Messe Essen: Gut zwei Monate vor Beginn der Messe sind schon knapp 90 Prozent der verfügbaren Messeflächen reserviert worden, mehr als 120 Aussteller haben sich angemeldet.

> mehr ...

Konjunktur im August: Bauhauptgewerbe trotz Umsatzminus in bester Stimmung

Konjunktur im August: Bauhauptgewerbe trotz Umsatzminus in bester Stimmung

BERLIN, 28.10.13 - Die Bauunternehmen beurteilen ihre aktuelle Geschäftslage so gut wie seit 1990 nicht mehr. Dabei wurde der Aufholprozess im August ausgebremst: Die Umsätze lagen leicht im Minus, die Aufträge waren rückläufig.

> mehr ...

SMOPYC 2014 und die spanische Baukrise: Interview mit Messechef Vicente

SMOPYC 2014 und die spanische Baukrise: Interview mit Messechef Vicente

MADRID, 24.10.13 - Vom 1. bis zum 5. April 2014 findet die 16. Internationale Baumaschinenmesse SMOPYC in Saragossa statt. Im Interview gab Messechef Vicente einen Einblick in die Situation der spanischen Baubranche.

> mehr ...

Wettbewerb: Rotterdam sucht große Ideen für Rijnhaven-Areal

Wettbewerb: Rotterdam sucht große Ideen für Rijnhaven-Areal

ROTTERDAM, 02.10.13 - Die Stadtverwaltung Rotterdam will ihren Rijnhaven umnutzen. Dazu hat sie einen einzigartigen Wettbewerb ausgeschrieben: Der Gewinner darf das Areal innerhalb von dreißig Jahren neu gestalten.

> mehr ...

Difu-Studie: Kommunen müssen 10.000 Straßenbrücken ersetzen

Difu-Studie: Kommunen müssen 10.000 Straßenbrücken ersetzen

BERLIN, 30.09.13 – Bis zum Jahr 2030 müssen 15 Prozent der kommunalen Straßenbrücken ersetzt werden. Wie eine Studie des Instituts für Urbanistik weiter ergab, summiert sich der Investitionsbedarf auf 16 Milliarden Euro.

> mehr ...

Neue Mindestlöhne am Bau allgemeinverbindlich

Neue Mindestlöhne am Bau allgemeinverbindlich

BERLIN, 18.09.13 - Das Bundeskabinett hat heute den Tarifvertrag zur Regelung der Mindestlöhne im Baugewerbe, der am 3. Mai ausgehandelt wurde, für allgemeinverbindlich erklärt. Er wird am 1. Januar 2014 in Kraft treten.

> mehr ...

Erneuter Geschäftsführer-Wechsel bei Wienerberger

Erneuter Geschäftsführer-Wechsel bei Wienerberger

HANNOVER/WIEN, 28.08.13 – Dominic Späth verlässt die Wienerberger GmbH. Die Geschäftsführung für alle Geschäftsbereiche übernimmt der bisherige Geschäftsführer für Produktion und Verwaltung, Ralf Schwung.

> mehr ...

Halbjahresbilanz: Umsatz im Baugewerbe um 5 Prozent zurückgegangen

Halbjahresbilanz: Umsatz im Baugewerbe um 5 Prozent zurückgegangen

BERLIN, 26.08.13 - Die Witterung hat das Baugeschehen in diesem Jahr nicht begünstigt. Einer ausgeprägten Frostperiode folgte ein verregneter Frühsommer. Der Umsatz liegt per Juni 2013 um 5 % hinter dem Wert vom Vorjahreszeitraum.

> mehr ...

Walthelm-Gruppe: Insolvenzverwalter prüft Sanierung

Walthelm-Gruppe: Insolvenzverwalter prüft Sanierung

NÜRNBERG, 23.08.13 - Die bundesweit Walthelm-Gruppe mit Hauptsitz in Nürnberg hat Insolvenz angemeldet. Der Insolvenzverwalter prüft zurzeit die Sanierungschancen für das Unternehmen.

> mehr ...

Pilotprojekt: Baubranche fördert Vorbereitung auf die Ausbildung

Pilotprojekt: Baubranche fördert Vorbereitung auf die Ausbildung

BERLIN, 09.08.13 – Zur Sicherung des Fachkräfte-Nachwuchses hat die Bauwirtschaft ein Pilotprojekt gestartet, mit dem Jugendliche gezielt auf eine Ausbildung am Bau vorbereitet werden sollen. Dafür werden 3 Millionen Euro bereitgestellt.

> mehr ...

Bau-Barometer: Leichtes Umsatzplus beim Baumaschinen-Fachhandel

Bau-Barometer: Leichtes Umsatzplus beim Baumaschinen-Fachhandel

GÖPPINGEN, 31.07.13 - Der Markt für Baumaschinen, Baugeräte und Werkzeuge hat sich im 2. Quartal erholt. Der Gesamtumsatz des Fachhandels erhöhte sich um 1,5 Prozent. Das Vermietgeschäft dagegen stagnierte.

> mehr ...

Bauhauptgewerbe im Mai: Weniger Umsatz, mehr Aufträge

Bauhauptgewerbe im Mai: Weniger Umsatz, mehr Aufträge

BERLIN, 26.07.13 - Im Mai verzeichneten die Bauunternehmen einen Umsatzrückgang von 6 %. Grund waren der Regen und das Hochwasser. Die Aussichten sind aber positiv: Die Aufträge legten noch mal um 4 % zu.

> mehr ...

Gewerbebau: Platz für 1,3 Millionen Paar Schuhe

Gewerbebau: Platz für 1,3 Millionen Paar Schuhe

BIELEFELD, 22.07.13 – In Monsheim entsteht zurzeit ein Umschlagplatz für 1,3 Millionen Paar Schuhe. List Bau koordiniert als Generalunternehmen den Bau des neuen Logistikzentrums für den Schuhdiskounter Deichmann.

> mehr ...

Rockwool kauft BASF Wall Systems

Rockwool kauft BASF Wall Systems

GLADBECK/FRANKFURT, 19.07.13 – Die Deutsche Rockwool übernimmt zum Jahresende die BASF Wall Systems mit ihrem Werk in Marktredwitz. Mit dem Kauf will der Dämmstoffhersteller seine Fassadenkompetenz erweitern.

> mehr ...

Komatsu-Händler Fasieco insolvent

Komatsu-Händler Fasieco insolvent

KÖLN/KIEL, 15.07.13 – Veränderungen im deutschen Vertriebsnetz von Komatsu stehen an: Über den Kölner Händler Fasieco ist am 1. Juni das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Wie es mit Komatsu entlang des Rheins weitergeht, ist noch immer nicht offiziell bestätigt.

> mehr ...

Baukonjunktur: Nachfrage im Juni gestiegen

Baukonjunktur: Nachfrage im Juni gestiegen

BERLIN, 15.07.13 - Die Unternehmen des Baugewerbes melden im Juni eine verbesserte Geschäftslage. Dabei haben vor allem der Wohnungsbau und der öffentliche Hochbau bessere Zeugnisse bekommen.

> mehr ...

Lohndumping: Kabel verlegt für 2,30 Euro pro Stunde

Lohndumping: Kabel verlegt für 2,30 Euro pro Stunde

DÜSSELDORF, 11.07.13 - Einem gravierenden Fall von Lohndumping ist der Zoll im Kreis Heinsberg auf die Spur gekommen: Arbeiter, die dort Glasfaserkabel verlegten, haben nur 2,30 Euro pro Stunde erhalten.

> mehr ...

Hülskens übernimmt Wasserbau-Aktivitäten von Alpine Bau

Hülskens übernimmt Wasserbau-Aktivitäten von Alpine Bau

WESEL, 10.07.13 – Die Weseler Hülskens Wasserbau GmbH & Co. KG hat die gesamten Wasserbau-Aktivitäten der insolventen Alpine Bau Deutschland AG, Stuttgart, übernommen. Sie erweitern das Leistungsspektrum des Unternehmens.

> mehr ...

Bauhauptgewerbe im April: Auftragsplus von 4 Prozent

Bauhauptgewerbe im April: Auftragsplus von 4 Prozent

BERLIN, 25.06.13 – Das Umsatzplus im April hätte höher ausfallen müssen: Es lag nur um nominal 1 % über dem des entsprechenden Vorjahresmonats. Problem bei 71% der Bauunternehmen: das Wetter.

> mehr ...

Alpine Bau: Auch deutsche Tochter meldet Insolvenz an

Alpine Bau: Auch deutsche Tochter meldet Insolvenz an

ECHING/WIEN, 20.06.13 – Mit fast zwei Milliarden Schulden ist die österreichische Alpine Gruppe gestern in die Insolvenz gegangen. Im Zuge dessen hat auch die Alpine Bau Deutschland AG Insolvenz angemeldet.

> mehr ...

Konjunktur: Bautätigkeit fasst im Mai weiter Tritt

Konjunktur: Bautätigkeit fasst im Mai weiter Tritt

BERLIN, 20.06.13 - Die deutliche Belebung der Bautätigkeit vom April hat sich im Mai weiter gefestigt. Dabei hätte die Dynamik höher sein können. Doch der anhaltende Regen schlug sich buchstäblich nieder.

> mehr ...

HOAI 2013: Ingenieure fühlen sich „verladen“

HOAI 2013: Ingenieure fühlen sich „verladen“

BERLIN, 11.06.13 – Die freiberuflich tätigen Ingenieure haben Grund, wütend zu sein: Der Bundesrat hat die Novelle der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure trotz heftiger Kritik durchgewunken.

> mehr ...

Infrastruktur: Über 80 Groß-Projekte liegen auf Eis

Infrastruktur: Über 80 Groß-Projekte liegen auf Eis

BERLIN, 10.06.13 - 82 Infrastruktur-Vorhaben mit einem Investitionsvolumen von 51 Milliarden Euro kommen derzeit nicht voran, weil Finanzierungsprobleme, Bürgereinsprüche oder politische Blockaden sie gestoppt haben.

> mehr ...

Beschäftigung im Bauhauptgewerbe bleibt stabil

Beschäftigung im Bauhauptgewerbe bleibt stabil

BERLIN, 07.06.13 - Die Bauunternehmen werden ihren Beschäftigungsstand 2013 auf Vorjahresniveau halten. Damit stabilisiert sich die Beschäftigung bei 745.000 Personen, 40.000 mehr als 2009.

> mehr ...

Lehrlingsmangel: Bauinnungen wollen junge Spanier nach Deutschland holen

Lehrlingsmangel: Bauinnungen wollen junge Spanier nach Deutschland holen

KREFELD, 04.06.13 – In Nordrhein-Westfalen wollen die Bauinnungen freie Ausbildungsplätze mit jungen Spaniern besetzen. Dazu haben die Bildungszentren jetzt ein spezielles Projekt entwickelt.

> mehr ...

Baden-Württemberg: Bauwirtschaft kritisiert Aufhebung von Ausschreibungen

Baden-Württemberg: Bauwirtschaft kritisiert Aufhebung von Ausschreibungen

STUTTGART, 28.05.13 – Die Bauwirtschaft in Baden-Württemberg kritisiert, dass immer mehr Kommunen im Nachhinein ihre Ausschreibungen aufheben, weil in den Angeboten zu hohe Preise angegeben seien.

> mehr ...

Baukonjunktur im März: Aufträge im Minus, Aussichten eingetrübt

Baukonjunktur im März: Aufträge im Minus, Aussichten eingetrübt

BERLIN, 23.05.13 – Der Winter hat die März-Bilanz der Bauunternehmen verhagelt: Der Umsatz ist um fast 18 Prozent eingebrochen. Das Quartal schließt mit einem Minus von rund 10 Prozent.

> mehr ...

Hamburg baut Elbquerung als Schrägseil-Brücke

Hamburg baut Elbquerung als Schrägseil-Brücke

HAMBURG, 17.05.13 - Eine deutsch-dänische Planungsgemeinschaft um das Büro Schlaich und Partner hat den Realisierungswettbewerb um die neue Elbquerung in Hamburgs Süden gewonnen.

> mehr ...

Bauwirtschaft erwartet weiter 2 % Umsatzplus

Bauwirtschaft erwartet weiter 2 % Umsatzplus

BERLIN, 15.05.13 – Nach dem 1. Quartal sind die Geschäftserwartungen der Bauwirtschaft wieder optimistisch. Das prognostizierte Umsatzplus von 2 % kann noch erreicht werden, meinen die Spitzenverbände.

> mehr ...

SMOPYC 2014: Baumaschinen-Messe in Saragossa

SMOPYC 2014: Baumaschinen-Messe in Saragossa

MADRID, 08.05.13 - In Spanien findet vom 1. bis zum 5. April 2014 die 16. SMOPYC, Internationale Maschinenmesse für Infrastruktur, den öffentlichen und privaten Bau- und Bergbau, statt.

> mehr ...

Schleswig-Holstein: Umstrittenes Vergabegesetz verabschiedet

Schleswig-Holstein: Umstrittenes Vergabegesetz verabschiedet

KIEL, 29.04.13 - Trotz massiver Kritik aus der Wirtschaft hat die schleswig-holsteinische Landesregierung das neue Vergabegesetz verabschiedet. Das Baugewerbe befürchtet eine vermehrte Tarifflucht.

> mehr ...

Schleswig-Holstein: Geplantes Vergabegesetz „geht gar nicht“

Schleswig-Holstein: Geplantes Vergabegesetz „geht gar nicht“

KIEL, 25.04.13 - Heute will die schleswig-holsteinische Regierung ihr Tariftreue- und Vergabegesetz verabschieden. Bauwirtschaft und Handwerk halten es für diskriminierend, zu bürokratisch und vergaberechtlich bedenklich.

> mehr ...

Dachdecker haben stabiles Geschäftsjahr hinter sich

Dachdecker haben stabiles Geschäftsjahr hinter sich

KÖLN, 23.04.13 - Für die Dachdeckerbetriebe ist das Geschäftsjahr 2012 stabil verlaufen. Das Dachdeckerhandwerk hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von 8,4 Milliarden Euro erwirtschaftet.

> mehr ...

Bau-Tarifrunde 2013: 3,2 Prozent mehr Lohn ab Mai

Bau-Tarifrunde 2013: 3,2 Prozent mehr Lohn ab Mai

BERLIN/KIEL, 10.04.13 – Am 1. Mai tritt der neue Tarifabschluss im Bauhauptgewerbe in Kraft. Er sieht eine Lohnerhöhung von 3,2 % für die Beschäftigten in den alten und 4 % für die Beschäftigten in den neuen Bundesländern vor.

> mehr ...

Baugenehmigungen 2012: Immer noch unter dem Bedarf

Baugenehmigungen 2012: Immer noch unter dem Bedarf

BERLIN, 15.03.13 – Die Baugenehmigungen im Wohnungsbau sind 2012 um 4,8 Prozent gestiegen, liegen aber weiter unter dem Bedarf. Eine steuerliche Förderung ist nach Ansicht des ZDB dringend geboten.

> mehr ...

Elbphilharmonie: Neuer Vertrag beauftragt externe Sachverständige

Elbphilharmonie: Neuer Vertrag beauftragt externe Sachverständige

BERLIN, 14.03.13 - Der Hamburger Senat setzt auf eine Neuordnung für den Bau der Elbphilharmonie. Wichtige Änderung: Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige sollen das Projekt jetzt begleiten.

> mehr ...

Cemex legt Transportbeton-Werke still

Cemex legt Transportbeton-Werke still

DÜSSELDORF, 12.03.13 - Cemex will über zehn Transportbeton-Werke in Deutschland und den Niederlanden vorübergehend stilllegen oder schließen. Damit sollen Überkapazitäten abgebaut werden.

> mehr ...

Bauwirtschaft: Zweite Tarifrunde ohne Ergebnis

Bauwirtschaft: Zweite Tarifrunde ohne Ergebnis

BERLIN, 11.03.13 – Auch die zweite Runde der Tarifverhandlungen für das Bauhauptgewerbe blieb ohne Ergebnis. Die Gewerkschaft kritisierte das Fernbleiben der Ost-Arbeitgeber. Die Verhandlungen werden nach Ostern fortgesetzt.

> mehr ...

Baugewerbe: Freude über Comeback der Eigenheimzulage

Baugewerbe: Freude über Comeback der Eigenheimzulage

KIEL, 28.02.13 – 2006 ist sie abgeschafft worden, nun könnte sie ein Comeback erleben: Bundesbauminister Ramsauer will die Eigenheimzulage wieder einführen. Im Baugewerbe Schleswig-Holstein kam jetzt schon Freude auf.

> mehr ...

Baukonjunktur: 2012 schließt mit magerem Umsatzplus

Baukonjunktur: 2012 schließt mit magerem Umsatzplus

BERLIN, 26.02.13 - Der frühe Wintereinbruch hat die Jahresbilanz des Bauhauptgewerbes verhagelt: Der Umsatz brach im Dezember um 10 Prozent ein. Das Gesamtjahr schließt mit einem Umsatzplus von 0,5 Prozent.

> mehr ...

Schwarzarbeit: Über 30 Jahre Haft für Betrüger-Gruppe

Schwarzarbeit: Über 30 Jahre Haft für Betrüger-Gruppe

DARMSTADT, 22.02.13 – Das Landgericht Darmstadt hat hohe Haftstrafen gegen eine Betrüger-Gruppe aus dem Rhein-Main-Gebiet verhängt. Rund 19 Millionen Euro Steuern hatten die Täter von 2004 bis 2010 hinterzogen.

> mehr ...

BVMB-Chef Bode: DB Bahnbau insolvenzfähig machen

BVMB-Chef Bode: DB Bahnbau insolvenzfähig machen

BONN, 22.02.13 – Verluste von 27 Millionen Euro schrieb die DB Bahnbau GmbH im Jahr 2011. BVMB-Präsident Thorsten Bode plädiert dafür, die Bahn-Tochter aus dem Konzern herauszulösen.

> mehr ...

Tarifrunde 2013: Erste Verhandlungen ohne Ergebnis

Tarifrunde 2013: Erste Verhandlungen ohne Ergebnis

BERLIN, 21.02.13 - Die Tarifverhandlungen für das Bauhauptgewerbe, die gestern in Wiesbaden stattfanden, wurden ergebnislos vertagt. Die nächste Verhandlungsrunde findet am 8. März in Berlin statt.

> mehr ...

Tarifrunde: Schareck für Lohnangleichung von Ost und West

Tarifrunde: Schareck für Lohnangleichung von Ost und West

KIEL, 19.02.13 - Für das Bauhauptgewerbe hat die IG Bau ein Lohnplus von 6,6 % gefordert. Georg Schareck, Hauptgeschäftsführer des Baugewerbeverbandes Schleswig Holstein, warnt vor überzogenen Erwartungen.

> mehr ...

Holcim lagert Transportbeton-Werke aus

Holcim lagert Transportbeton-Werke aus

HAMBURG, 13.2.2013 – Holcim hat sein Transportbetongeschäft in Norddeutschland aus der Konzernstruktur herausgelöst. Zum 1. Januar wurde es auf drei Gemeinschaftsunternehmen übertragen.

> mehr ...

Abbruch-Unternehmer wegen Schwarzarbeit vorbestraft

Abbruch-Unternehmer wegen Schwarzarbeit vorbestraft

ERFURT, 11.02.13 – Das Amtsgericht Chemnitz hat gegen einen Unternehmer aus Mittelsachsen Strafbefehl erlassen. In seiner Firma für Abbruch- und Entkernungsarbeiten ließ er Scheinselbstständige arbeiten.

> mehr ...

Messe Essen plant neue Messehallen

Messe Essen plant neue Messehallen

ESSEN, 07.02.13 – Die Messe Essen will modernisieren. Als Ersatz für die alten Hallen 4 bis 12 und das Messehaus Ost sind neue Großhallen samt Kongressbereich geplant. Baustart soll noch in diesem Jahr sein.

> mehr ...

Käufer für Wasserbau-Unternehmen Hermann Reeker gesucht

Käufer für Wasserbau-Unternehmen Hermann Reeker gesucht

MÜNSTER, 31.01.13 - Die Hermann Reeker GmbH aus Hopsten ist seit Dezember insolvent. Für das Unternehmen mit den Geschäftsbereichen Brunnenbau und Wassertechnik wird ein Käufer gesucht.

> mehr ...

Niedersachsen: ÖPP-Ausschreibung der A7 verschoben

Niedersachsen: ÖPP-Ausschreibung der A7 verschoben

BERLIN, 30.01.13 – Die Vorbereitungen für die Ausschreibung zur Teilprivatisierung der A7 in Niedersachsen liegen vorerst auf Eis. Der Bund hat die ÖPP-Ausschreibung auf unbestimmte Zeit verschoben.

> mehr ...

Konjunktur: Nervöse Investoren belasten Bauhauptgewerbe

Konjunktur: Nervöse Investoren belasten Bauhauptgewerbe

BERLIN, 28.01.13 - Die Verunsicherung der Investoren über die gesamtwirtschaftliche Entwicklung wird zur Belastung für das Bauhauptgewerbe: Im November ist die Nachfrage um 6 % zurückgegangen. Der Umsatz sank um 1,5 %.

> mehr ...

Tarifrunde 2013: IG Bau fordert Lohnplus von 6,6 Prozent

Tarifrunde 2013: IG Bau fordert Lohnplus von 6,6 Prozent

FRANKFURT, 25.01.13 - Die IG Bau fordert für die rund 750.000 Arbeitnehmer am Bau 6,6 Prozent mehr Geld. Die Bau-Arbeitgeber dagegen sehen keinen Nachholbedarf bei Lohnsteigerungen.

> mehr ...

Dahlhoff geht: Rockwool sucht neuen Marketing-Leiter

Dahlhoff geht: Rockwool sucht neuen Marketing-Leiter

GLADBECK, 24.01.13 – Dr. Ulrich Dahlhoff verlässt auf eigenen Wunsch zum 31. März die Deutsche Rockwool. Jetzt ist der Dämmstoff-Hersteller auf der Suche nach einem Nachfolger.

> mehr ...

Fehmarnbelt-Tunnel: Neun Konsortien bewerben sich

Fehmarnbelt-Tunnel: Neun Konsortien bewerben sich

KOPENHAGEN, 24.01.13 - Zur Präqualifikation für den Fehmarnbelttunnel haben sich neun Konsortien mit insgesamt 24 Unternehmen angemeldet. Auch Firmen aus Italien, Spanien und aus Südkorea wollen mitbauen.

> mehr ...

Bilanz der BAU 2013: Erstklassiger Start ins Jahr

Bilanz der BAU 2013: Erstklassiger Start ins Jahr

MÜNCHEN, 22.01.13 – Volle Hallen, Aussteller und Besucher begeistert: Die BAU ist noch internationaler und noch professioneller geworden. Über 235.000 Besucher kamen, trotz Schnee und Flugausfälle.

> mehr ...

ÖPP-Verkehrsprojekte: "Vor der Zeit fertig und kostensicher"

ÖPP-Verkehrsprojekte: "Vor der Zeit fertig und kostensicher"

BERLIN, 21.01.13 - Großprojekte müssen weder in der Zeit noch in den Kosten aus dem Ruder laufen. Aktuelle ÖPP-Verkehrsprojekte liefern dafür gute Beispiele, meint Bilfinger-Vorstand Thomas Töpfer.

> mehr ...

Razzia in Köln: Erneuter Schlag gegen die Baumafia

Razzia in Köln: Erneuter Schlag gegen die Baumafia

KÖLN, 18.01.13 – In mehreren Städten in Nordrhein-Westfalen und in Sizilien durchsuchten am Donnerstag Polizei und Steuerfahndung Wohn- und Geschäftsräume italienischer Baufirmen. Es gab elf Verhaftungen.

> mehr ...

BAU 2013: Die große Show der Baustoff-Trends

BAU 2013: Die große Show der Baustoff-Trends

MÜNCHEN, 14.01.13 – Heute beginnt in München die BAU 2013, eine weltweit einmalige Leistungsschau der Baustoff-Branche. Rund 2.000 Aussteller aus über 40 Ländern erwarten bis zum 19. Januar etwa 240.000 Besucher aus aller Welt.

> mehr ...

Offenburg: Neue Fachmesse GEC Geotechnik im Herbst

Offenburg: Neue Fachmesse GEC Geotechnik im Herbst

OFFENBURG, 14.01.13 – Die Messe Offenburg setzt verstärkt auf Fachmessen. Mit dem neuen Messeformat GEC Geotechnik – expo & congress lanciert sie ein weitere Fachveranstaltung. Am 17. und 18. Oktober 2013 findet die Premiere statt.

> mehr ...

Millionenbetrug: Hohe Haftstrafen für Täter aus Deggendorf

Millionenbetrug: Hohe Haftstrafen für Täter aus Deggendorf

LANDSHUT, 10.01.13 - Rund 1,2 Millionen Euro Sozialversicherungs-Beiträge hat eine bundesweit operierende Tätergruppe aus Deggendorf vorenthalten und veruntreut. Ermittler der Finanzkontrolle Schwarzarbeit deckten den Millionenbetrug auf.

> mehr ...

Bauwirtschaft erwartet 2 Prozent Umsatzplus für 2013

Bauwirtschaft erwartet 2 Prozent Umsatzplus für 2013

BERLIN, 10.01.13 – Die Bauwirtschaft rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatzwachstum von 2,0 Prozent. Die Investitionen im Wirtschaftsbau bleiben hinter den Erwartungen zurück. Der Wohnungsbau bleibt der Treiber der Baukonjunktur.

> mehr ...

Rast: Wohnungsbau beschert Bundesregierung viele „offene Baustellen“

Rast: Wohnungsbau beschert Bundesregierung viele „offene Baustellen“

BERLIN, 31.12.12 - Viele „offene Baustellen“ beim Wohnungsbau hat der Koordinator der Aktion „Impulse für den Wohnungsbau“, Ronald Rast, kritisiert. Die Bundespolitik habe ihre wohnungsbaupolitischen Hausaufgaben in diesem Jahr nicht erledigt, so seine Bilanz.

> mehr ...

Schlechte Witterung im Dezember schwächt Jahresergebnis

Schlechte Witterung im Dezember schwächt Jahresergebnis

BERLIN, 28.12.12 – Goldener Oktober im Bauhauptgewerbe: Nach einer Abschwächung im September haben Produktion und Nachfrage im Oktober wieder Fahrt aufgenommen. Für das vierte Quartal erwartet die Branche aber insgesamt ein schlechteres Ergebnis als im Vorjahr.

> mehr ...

Zeppelin jetzt mit Geschäftsführungs-Quartett

Zeppelin jetzt mit Geschäftsführungs-Quartett

GARCHING, 27.12.12 – Arne Severin ist neuer kaufmännischer Geschäftsführer der Zeppelin Baumaschinen GmbH. Damit ist Deutschlands führende Vertriebs- und Serviceorganisation für Baumaschinen mit einem Führungsquartett an der Spitze besetzt.

> mehr ...

Robert Aebi kauft Volvo Bayern

Robert Aebi kauft Volvo Bayern

ISMANING, 21.12.12 – Volvo Construction Equipment (Volvo CE) hat seinen Händler Volvo Baumaschinen Bayern GmbH (VBB) an seinen langjährigen Vertriebspartner Robert Aebi veräußert. Die Transaktion wurde zum 30. November 2012 wirksam - für eine ungenannte Summe.

> mehr ...

Baugewerbe: VOB/B als Alternative für private Bauherren

Baugewerbe: VOB/B als Alternative für private Bauherren

BERLIN, 20.12.12 – Über Baumängel wird zurzeit wieder viel diskutiert. So wurden jetzt Forderungen laut, das Bauvertragsrecht gesetzlich zu kodifizieren. Sinnvoller wäre nach Ansicht des Baugewerbeverbandes, eine VOB/B für private Bauherren zu schaffen.

> mehr ...

Verbessertes Urlaubsgeld für Bauarbeiter ab 2013

Verbessertes Urlaubsgeld für Bauarbeiter ab 2013

FRANKFURT, 18.12.12 – Ab dem kommenden Jahr wird die Urlaubsgeldregelung für die rund 700.000 Bauarbeiter in Deutschland verbessert. Darauf haben sich am Montag die Bauindustrie, das Baugewerbe und die Gewerkschaft IG Bau geeinigt.

> mehr ...

Herrenknecht: Bahn verschwendet Millionen bei Ausschreibungen

Herrenknecht: Bahn verschwendet Millionen bei Ausschreibungen

DÜSSELDORF, 13.12.12 – Stuttgart 21 und andere Großprojekte sind auch deshalb so teuer, weil die Ausschreibungen oft nur konventionelle Verfahren zulassen. Damit werden etliche Millionen verbrannt, meint Martin Herrenknecht, Chef des weltweit größten Tunnelbauers.

> mehr ...

Stühlerücken bei Daimler Trucks

Stühlerücken bei Daimler Trucks

STUTTGART, 14.12.12 - Mit einem Umbau seiner Leitungsebene geht die Truck-Division des Daimler-Konzerns in die nächsten Jahre. Hubertus Troska, der langjährige Chef fürs Europa- und Lateinamerika-Geschäft, ist künftig für alle Marktaktivitäten in China verantwortlich.

> mehr ...

Baukonjunktur: Auftragslage im November rückläufig

Baukonjunktur: Auftragslage im November rückläufig

BERLIN, 12.12.12 – „Überwiegend befriedigend“ – so beurteilen die Bauunternehmen ihre Geschäftslage im November. Die Rückgänge sind weitgehend typisch für die Jahreszeit. Die Aufhellungen im öffentlichen Hochbau waren nur von kurzer Dauer.

> mehr ...

Scheinrechnungen: Drei Jahre Haft für Bauunternehmer

Scheinrechnungen: Drei Jahre Haft für Bauunternehmer

BERLIN, 10.12.12 – Das Landgericht Berlin hat einen Bauunternehmer aus Berlin-Wilmersdorf zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt. Er hat die Sozialversicherungen um 1,3 Millionen Euro betrogen und über eine Million Euro Steuern hinterzogen.

> mehr ...

Soka-Betrug: Freiheitsstrafe für "Schwarzmaler"

Soka-Betrug: Freiheitsstrafe für "Schwarzmaler"

NÜRNBERG, 06.12.12 - Zu zwei Jahren Freiheitsstrafe ist ein 39-jähriger Maler verurteilt worden, der über zweieinhalb Jahre Arbeitnehmer beschäftigt hatte, ohne für diese Sozialkassen- und Sozialversicherungsbeiträge zu entrichten.

> mehr ...

Bauma China in Shanghai heute eröffnet

Bauma China in Shanghai heute eröffnet

SHANGHAI, 27.11.12 - Bei strahlendem Sonnenschein öffnete heute die Bauma China in Shanghai ihre Tore. Über 2.600 Aussteller aus 39 Ländern erwarten vier Tage lang Besucher aus dem asiatisch-pazifischen Raum. Deutschland ist mit einem Pavillon vertreten.

> mehr ...

Sky City: Chinesen bauen 220 Stockwerke in 90 Tagen

Sky City: Chinesen bauen 220 Stockwerke in 90 Tagen

CHANGSHA, China, 26.11.12 – Es wird 838 Meter hoch und soll in einer rekordverdächtigen Zeit gebaut werden: das höchste Gebäude der Welt. Die 220 Stockwerke des „Sky City One“ entstehen in Modulbauweise. Spatenstich ist in den nächsten Tagen.

> mehr ...

3 % Umsatz-Minus: Öffentlicher Bau belastet Baukonjunktur

3 % Umsatz-Minus: Öffentlicher Bau belastet Baukonjunktur

BERLIN, 26.11.12 – Es war ein kühler September für die Baukonjunktur: Die Zurückhaltung der öffentlichen Hand bei den Investitionen entwickelt sich zu einer Belastung. Die Bauunternehmen meldeten beim Umsatz und beim Auftragseingang ein Minus.

> mehr ...

Energetische Gebäudesanierung bleibt auf der „langen Bank“

Energetische Gebäudesanierung bleibt auf der „langen Bank“

BERLIN, 22.11.12 – Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat die Entscheidung über die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung nochmal vertagt. Die nächste Beratung soll am 12. Dezember stattfinden.

> mehr ...

Baugewerbe: Hängepartie verhindert nötige Investitionen

Baugewerbe: Hängepartie verhindert nötige Investitionen

BERLIN, 19.11.12 – Das Gesetz zur steuerlichen Förderung von Sanierungsmaßnahmen an Wohngebäuden steckt seit über einem Jahr im Vermittlungsausschuss fest. Am Mittwoch tritt der Ausschuss wieder zusammen.

> mehr ...

Krise bei Alpine: Stillhalte-Abkommen mit den Banken

Krise bei Alpine: Stillhalte-Abkommen mit den Banken

SALZBURG, 14.11.12 – Aufatmen bei Alpine: Der angeschlagene Baukonzern hat gestern mit den Banken ein Stillhalteabkommen bis Februar geschlossen. Aus verlustbringenden Märkten in Mittel- und Osteuropa zieht sich das Unternehmen zurück.

> mehr ...

Korruptionsvorwürfe: Bilfinger im Visier der Staatsanwälte

Korruptionsvorwürfe: Bilfinger im Visier der Staatsanwälte

FRANKFURT/WIEN, 12.11.12 - Gegen den Baukonzern Bilfinger wird wegen Korruptionsvorwürfen ermittelt. Einem österreichischen Zeitungsbericht zufolge geht um angebliche Schmiergeldzahlungen in Millionenhöhe im Zusammenhang mit Bauprojekten in Ungarn und der Slowakei.

> mehr ...

Liebherr mit starkem Umsatzwachstum

Liebherr mit starkem Umsatzwachstum

GUARATINGUETA (Brasilien), 08.11.12 - Wachstum bei Umsatz, Beschäftigtenzahlen und Investitionen meldet der Liebherr-Konzern. Für dieses Jahr wird ein Anstieg des Umsatzes des Gesamtkonzerns um knapp 9 Prozent auf 9 Milliarden Euro erwartet.

> mehr ...

Prognose: Baugewerbe erwartet weiteres Plus für 2013

Prognose: Baugewerbe erwartet weiteres Plus für 2013

BERLIN, 07.11.12 - Das Baugewerbe bleibt für das kommende Jahr optimistisch. Im Wohnungsbau und auch im öffentlichen Bau erwartet der Zentralverband ein Plus. Ein großes Fragezeichen steht aber noch hinter dem Wirtschaftsbau.

> mehr ...

Bauindustrie zum Koalitionsgipfel: "750 Millionen extra sind zu wenig"

Bauindustrie zum Koalitionsgipfel: "750 Millionen extra sind zu wenig"

BERLIN, 06.11.12 – Der Bund wird seine Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur vorerst nicht dauerhaft anheben. Die Regierungskoalition will zwar 750 Millionen Euro zusätzlich bereitstellen. Das reiche aber bei weitem nicht, meint die Bauindustrie.

> mehr ...

Schwarzarbeit: Zoll durchsucht Münchener Baufirma

Schwarzarbeit: Zoll durchsucht Münchener Baufirma

GIESSEN, 05.11.12 – Verdacht auf organisierte Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung: Einem Bauunternehmen aus München kamen die Zollfahnder jetzt auf die Spur. Der Fall steht in Zusammenhang mit der Razzia beim Neubau der Deutschen Börse in Eschborn 2011.

> mehr ...

Steuerhinterziehung: Zwei Bauunternehmer in U-Haft

Steuerhinterziehung: Zwei Bauunternehmer in U-Haft

KIEL, 31.10.12 - In Süddeutschland laufen zurzeit umfangreiche Ermittlungen gegen die Verantwortlichen von zwei Baufirmen. Sie sollen zusammen knapp zwei Millionen Euro an Steuern und Sozialabgaben hinterzogen haben. Ihnen droht bis zu fünf Jahre Freiheitsstrafe.

> mehr ...

Baumaschinen: Stimmung trübt sich ein

Baumaschinen: Stimmung trübt sich ein

BERLIN, 29.10.12 – Sechs Prozent Wachstum erwartet die europäische Baumaschinenindustrie in diesem Jahr. Doch schon jetzt beginnen dunkle Wolken, den Konjunkturhimmel zu trüben: Der Ausblick für 2013 fällt recht pessimistisch aus.

> mehr ...

Bauhauptgewerbe: Umsatz und Aufträge auch im August gestiegen

Bauhauptgewerbe: Umsatz und Aufträge auch im August gestiegen

BERLIN, 25.10.12 - Die Bauwirtschaft bleibt von der unsicheren gesamtwirtschaftlichen Lage unbeeindruckt: Das Bauhauptgewerbe verzeichnete im August ein Auftragsplus von rund 11 %, die Umsätze stiegen um insgesamt 2 % - dank des Wohnungsbaus.

> mehr ...

Beton mit Blitzen zerlegen

Beton mit Blitzen zerlegen

HOLZKIRCHEN, 19.10.12 - Beton lässt sich bis heute nicht effizient recyceln. Das könnte sich bald ändern: Forscher arbeiten an einem neuen Verfahren, das mithilfe von Blitzen das Gemisch aus Zementstein und Gesteinskörnung in seine Einzelbestandteile zerlegt.

> mehr ...

Konjunktur im September: Baugewerbe noch in guter Stimmung

Konjunktur im September: Baugewerbe noch in guter Stimmung

BERLIN, 18.10.12 – Unverändert beurteilen die Bauunternehmen ihre Geschäftslage im September. Zwar ist die Lage im öffentlichen Bau eher unbefriedigend, die Aufträge im Wohnungsbau halten aber die Stimmung hoch.

> mehr ...

Baden-Württemberg: Bauwirtschaft meldet sinkende Lehrlingszahlen

Baden-Württemberg: Bauwirtschaft meldet sinkende Lehrlingszahlen

STUTTGART, 16.10.12 - Die Bauwirtschaft hat damit gerechnet, nun ist es eingetreten: Für das aktuelle Ausbildungsjahr meldet der baden-württembergische Bauverband 10,5 Prozent weniger neu abgeschlossene Lehrverträge als im Vorjahr, der stärkste Rückgang seit zehn Jahren.

> mehr ...

Wienerberger: Späth ersetzt Meyer-Oltmanns

Wienerberger: Späth ersetzt Meyer-Oltmanns

HANNOVER, 05.10.12 – Die Wienerberger GmbH richtet ihre Geschäftsführung neu aus. Norbert Meyer-Oltmanns wird das Unternehmen zum 31. Oktober 2012 verlassen. Seinen Posten übernimmt Dominic Späth.

> mehr ...

Insolvenz: Fahl Bau Trier/Luxemburg sucht Investor

Insolvenz: Fahl Bau Trier/Luxemburg sucht Investor

TRIER, 04.10.2012 - Die Geschäftsführung der Erich Fahl GmbH & Co. KG in Konz hat am 27. September Antrag zur Einleitung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Das mittelständische Bauunternehmen mit rund 70 Mitarbeitern sucht nun nach einem Investor.

> mehr ...

Baugewerbe: Schleswig-Holsteins Vergabegesetz fördert Tarifflucht

Baugewerbe: Schleswig-Holsteins Vergabegesetz fördert Tarifflucht

KIEL, 28.09.12 – Es verhindert Aufträge und gefährdet Arbeitsplätze: Georg Schareck, Hauptgeschäftsführer des Baugewerbeverbandes Schleswig-Holstein, lässt kein gutes Haar am Tariftreue- und Vergabegesetz, das der Landtag auf den Weg bringen will.

> mehr ...

InfraTech: Neue Tiefbau-Fachmesse in Deutschland

InfraTech: Neue Tiefbau-Fachmesse in Deutschland

ESSEN/ROTTERDAM, 26.09.12 - In den Niederlanden ist die InfraTech ein etablierter Treffpunkt für den Infrastruktur-Bereich. Nun kommt sie auch nach Deutschland: Zeitgleich mit der Deubaukom veranstaltet Ahoy Rotterdam die „Tiefbaumesse InfraTech“ in Essen.

> mehr ...

Bauindustrie bestätigt Umsatzprognose von +4 Prozent

Bauindustrie bestätigt Umsatzprognose von +4 Prozent

BERLIN, 25.09.12 – Der Sommer hat dem Bauhauptgewerbe ein Hoch beschert. Im Juli stieg der Umsatz um über 6 Prozent. Nur die Investitionszurückhaltung der öffentlichen Hand hat ein stärkeres Auftragsplus verhindert.

> mehr ...

Fehmarnbelttunnel: Präqualifikation startet im Oktober

Fehmarnbelttunnel: Präqualifikation startet im Oktober

KOPENHAGEN, 24.09.12 – Sehr bald wird der erste Schritt zum Bau des Fehmarnbelttunnels getan. Anfang Oktober fällt der offizielle Startschuss für das Ausschreibungsverfahren. Dann veröffentlicht Femern A/S die Präqualifikation im Amtsblatt der Europäischen Union.

> mehr ...

ÖPP im Autobahnbau „intransparent und schädlich“

ÖPP im Autobahnbau „intransparent und schädlich“

BERLIN, 18.09.12 – Ihre Wirtschaftlichkeit und Effizienz ist umstritten, ihre Risiken werden auf den Mittelstand abgewälzt: Öffentlich-private Partnerschaften im Bundesfernstraßenbau lehnt die mittelständische Bauwirtschaft mittlerweile ab.

> mehr ...

Konjunktur: Guter Sommer im Baugewerbe geht zur Neige

Konjunktur: Guter Sommer im Baugewerbe geht zur Neige

BERLIN, 17.09.12 – Die Geschäftslage im Baugewerbe hat sich im August noch einmal verbessert. Allerdings fallen die Erwartungen der Bauunternehmer für die nächsten Monate mittlerweile verhaltener aus.

> mehr ...

Nordbau 2012 setzt Erfolgsgeschichte fort

Nordbau 2012 setzt Erfolgsgeschichte fort

NEUMÜNSTER, 12.09.12 – Die Nordbau kann wieder Erfolge feiern. In diesem Jahr zog die Messe fast 72.000 Besucher an. Der Messemontag wurde für über 1.600 Mädchen und Jungen zur Tribüne für attraktive Ausbildungswege in der Bauwirtschaft.

> mehr ...

Tarifvertrag: Deutliches Lohnplus im Dachdeckerhandwerk

Tarifvertrag: Deutliches Lohnplus im Dachdeckerhandwerk

FRANKFURT a.M., 10.09.12 – Mehr Geld erhalten ab diesem Monat die rund 65.000 Beschäftigten und etwa 7.000 Auszubildenden im Dachdeckerhandwerk. Nach schwierigen Verhandlungen akzeptierten die Arbeitgeber das Ergebnis mit dem Ablauf der Erklärungsfrist.

> mehr ...

Vorhang auf für die Nordbau

Vorhang auf für die Nordbau

NEUMÜNSTER, 06.09.12 – Heute beginnt in Neumünster die Nordbau, in diesem Jahr die größte Baufachmesse in Deutschland. Ihre Bedeutung wächst – und sie positioniert sich erstmals als Impulsgeber für den Fachkräfte-Nachwuchs.

> mehr ...

Baugewerbe korrigiert Wachstums-Prognose nur leicht

Baugewerbe korrigiert Wachstums-Prognose nur leicht

BERLIN, 05.09.12 – Das deutsche Baugewerbe wächst, wenn auch nicht so stark wie noch im Frühjahr erhofft. Der ZDB hat jetzt seine Prognose etwas nach unten korrigiert, rechnet aber weiter mit einer Umsatzsteigerung bis zum Jahresende.

> mehr ...

Göransson übernimmt Webers Job

Göransson übernimmt Webers Job

ISMANING, 03.09.12 – Den Posten des Geschäftsführers bei Volvo CE Deutschland wird Carl Gustaf Göransson mit übernehmen. Sein Vorgänger Thomas Weber ist in die Geschäftsführung von Zeppelin gewechselt.

> mehr ...

Dritter Geschäftsführer bei Zeppelin

Dritter Geschäftsführer bei Zeppelin

GARCHING, 28.08.12 – Thomas Weber wurde mit Wirkung zum 1. September 2012 zum weiteren Geschäftsführer der Zeppelin Baumaschinen GmbH berufen. Er übernimmt das neue geschaffene Geschäftsführungs-Ressort Service.

> mehr ...

Bau-Produktion und Nachfrage nehmen wieder Fahrt auf

Bau-Produktion und Nachfrage nehmen wieder Fahrt auf

BERLIN, 28.08.12 - Bauproduktion und Baunachfrage haben im Juni wieder angezogen: Der Umsatz im Bauhauptgewerbe ist im Vergleich zum Vorjahresmonat um nominal 6,4 % gestiegen, teilte Hauptverband der Deutschen Bauindustrie mit.

> mehr ...

Erhöhtes Lungenkrebsrisiko durch Radon

Erhöhtes Lungenkrebsrisiko durch Radon

BONN, 24.08.12 – Die Gesundheitsgefährdung durch das radioaktive Edelgas Radon ist offenbar deutlich höher einzustufen als bislang angenommen. Die Bundesregierung müsse dringend handeln, fordert der Verband Baubiologie, Bonn.

> mehr ...

Baugewerbe: Vorfälligkeit der Sozialbeiträge abschaffen

Baugewerbe: Vorfälligkeit der Sozialbeiträge abschaffen

BERLIN, 16.08.12 – Über das Rentenkonzept der Bundesarbeitsministerin und die Rentenversicherung wird zurzeit in Berlin diskutiert. Als Erstes sollte die Vorfälligkeit der Sozialversicherungs-Beiträge abgeschafft werden, fordert ZDB-Vize Dupré.

> mehr ...

Konjunktur: Geschäftslage im Juli weiter günstig

Konjunktur: Geschäftslage im Juli weiter günstig

BERLIN, 14.08.12 – Wohnungs- und Wirtschaftsbau gut, öffentlicher Bau eher mau: Das Geschäftsklima im Baugewerbe bleibt in ganz guter Verfassung. Das zeigt die aktuelle ZDB-Konjunkturumfrage für den Juli. Nur der Regen behinderte die Baufirmen.

> mehr ...

Nach Insolvenz: Berding Beton übernimmt Meyer Rohr + Schacht

Nach Insolvenz: Berding Beton übernimmt Meyer Rohr + Schacht

HAMBURG, 10.08.12 – Die seit Februar insolvente Meyer Rohr + Schacht GmbH ist von Berding Beton gekauft worden. Künftig wird das Unternehmen unter dem Namen Meyer-Polycrete firmieren. 33 Arbeitsplätze in Stendal bleiben erhalten.

> mehr ...

Zahl der Arbeitsunfälle geht zurück

Zahl der Arbeitsunfälle geht zurück

BERLIN, 03.08.2012 - Die Zahl der Arbeitsunfälle sinkt: 116.689 Arbeitsunfälle geschahen 2011 auf deutschen Baustellen, über 1.000 weniger als im Vorjahr und fast 65.000 also 36 Prozent weniger als vor zehn Jahren.

> mehr ...

Messe Essen: Aus Deubau wird Deubaukom

Messe Essen: Aus Deubau wird Deubaukom

ESSEN, 16.07.12 – Die Deubau in Essen wird umkonzipiert. Die künftige Deubaukom, die vom 15. bis 18. Januar 2014 stattfindet, soll unter dem Dach von vier Themensäulen Kompetenz und Kommunikation stärker bündeln.

> mehr ...

Schwarzarbeit: Chefin einer Trockenbaufirma kommt mit Bewährung davon

Schwarzarbeit: Chefin einer Trockenbaufirma kommt mit Bewährung davon

AUGSBURG, 10.07.12 - Zu eineinhalb Jahren Haft auf Bewährung hat das Amtsgericht Kaufbeuren die Geschäftsführerin eines ostallgäuischen Trockenbau-Betriebes verurteilt. Sie hatte fünf polnische Trockenbauer "schwarz" beschäftigt.

> mehr ...

Baugewerbe: Geschäftslage im Juni verbessert

Baugewerbe: Geschäftslage im Juni verbessert

BERLIN, 11.07.12 - Die baugewerblichen Unternehmen melden eine verbesserte Geschäftslage. Positive Erwartungen für die nächsten Monate und ein gestiegenes Produktionsniveau prägen die Baukonjunktur im Juni.

> mehr ...

Baden-Württemberg blockiert A6-Ausbau

Baden-Württemberg blockiert A6-Ausbau

STUTTGART, 04.07.12 – Der Bund hat 1 Milliarde Euro für den lang geplanten Ausbau der A6 bewilligt. Doch nun will das Land Baden-Württemberg das Projekt offenbar neu prüfen. Bau-Verbandspräsident Schleicher zeigt dafür kein Verständnis.

> mehr ...

Studie: Stadt Hamburg schreibt zu selten aus

Studie: Stadt Hamburg schreibt zu selten aus

BERLIN, 03.07.12 - In Hamburg werden deutlich weniger Aufträge öffentlich ausgeschrieben als in anderen Bundesländern. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung im Auftrag der Zeitung "Welt". Die Rede ist von „Vetternwirtschaft“ und „Intransparenz“.

> mehr ...

Berlin-Brandenburg: „Politik macht Wirtschaft kaputt“

Berlin-Brandenburg: „Politik macht Wirtschaft kaputt“

POTSDAM, 29.06.12 – Die Infrastruktur in desolatem Zustand, die zuständigen Behörden unterbesetzt und Entlassungen bei den Bauunternehmen: Die Politik zerstört die Wirtschaftskraft in Berlin und Brandenburg, kritisiert die Bauindustrie.

> mehr ...

Westfalen: Baugewerbe fordert Transparenz beim Zahlungsverzug

Westfalen: Baugewerbe fordert Transparenz beim Zahlungsverzug

DORTMUND, 02.07.2012 – Öffentliche Auftraggeber sollen bei Rechnungseingang dokumentieren, warum Rechnungen nicht pünktlich beglichen werden können. Mit diesem Vorschlag will das Baugewerbe Westfalen dem häufigen Zahlungsverzug beikommen.

> mehr ...

Baukonjunktur: Aufträge und Umsatz weiter steigend

Baukonjunktur: Aufträge und Umsatz weiter steigend

BERLIN, 25.06.12 – Die Baukonjunktur entwickelt sich weiterhin robust: Das Bauhauptgewerbe meldete im April einen Anstieg des Auftragseingangs um 10 Prozent. Der Umsatz hat den höchsten April-Wert seit zehn Jahren erreicht.

> mehr ...

Nordrhein-Westfalen bekommt ein Bau-Ministerium

Nordrhein-Westfalen bekommt ein Bau-Ministerium

DÜSSELDORF, 22.06.12 – Die Bauwirtschaft in NRW wird künftig von einem eigenen Ressort repräsentiert. Das bisherige Superministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr wird aufgespalten - das freut die Baugewerblichen Verbände.

> mehr ...

Studie: Bau-Azubis wollen Spaß an der Arbeit

Studie: Bau-Azubis wollen Spaß an der Arbeit

WIESBADEN, 21.06.12 – Spaß muss es machen, dann sind sie auch voll bei der Sache: Bei Azubis steht die Freude am Job im Vordergrund, hat eine Studie zur Ausbildung in der Bauwirtschaft ergeben. Kritik an den Ausbildungsbetrieben kommt von den Abbrechern.

> mehr ...

Losberger übernimmt Containerbauer Graeff

Losberger übernimmt Containerbauer Graeff

MANNHEIM, 12.06.12 – Die Losberger GmbH aus Bad Rappenau übernimmt die insolvente Graeff Container und Hallenbau GmbH aus Mannheim. Der Kaufvertrag wurde am 8. Juni unterzeichnet. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

> mehr ...

Umsatzsteuer für Kommunen: Finanzämter ignorieren BFH-Urteil

Umsatzsteuer für Kommunen: Finanzämter ignorieren BFH-Urteil

KIEL, 07.06.12 - Städte und Gemeinden müssen künftig Umsatzsteuer zahlen, wenn sie im Wettbewerb mit Privaten Leistungen anbieten – über dieses Urteil des Bundesfinanzhofs freute sich die Baubranche zu früh: Die Finanzämter wollen sich nicht an das Urteil halten.

> mehr ...

JadeWeserPort: Eröffnung auf September verschoben

JadeWeserPort: Eröffnung auf September verschoben

BREMEN, 06.06.12 - Der Tiefwasserhafen in Wilhelmshaven wird nicht wie geplant am 5. August eröffnet. Wegen der Bauschäden an der Kaimauer kann er nun doch erst Ende September in Betrieb gehen.

> mehr ...

Umfrage: Zahlungsmoral am Bau weiter schlecht

Umfrage: Zahlungsmoral am Bau weiter schlecht

BERLIN, 05.06.12 – Es hat sich kaum etwas geändert: Öffentliche Auftraggeber zahlen immer noch später als private Auftraggeber. Das ergab eine aktuelle Umfrage des ZDB. Die Umsetzung der Zahlungsverzugs-Richtlinie verschlimmert die Situation noch.

> mehr ...

Eberle-Hald: Niederlassungsleiter wegen Unterschlagung entlassen

Eberle-Hald: Niederlassungsleiter wegen Unterschlagung entlassen

METZINGEN, 01.06.12 - Die Staatsanwaltschaft ermittelt seit Monaten beim Baumaschinenhändler Eberle-Hald. Der ehemalige Metzinger Niederlassungsleiter wurde fristlos entlassen und ging vors Arbeitsgericht. Nun hat das Unternehmen Recht bekommen.

> mehr ...

Energiewende: Bauindustrie steht in den Startlöchern

Energiewende: Bauindustrie steht in den Startlöchern

BERLIN, 31.05.12 - Chancen und Risiken der Energiewende standen im Mittelpunkt des Tags der Deutschen Bauindustrie. Die Bauindustrie sieht in der Energiewende eine große Chance. Für Bauaufträge fehlen aber noch die Rahmenbedingungen.

> mehr ...

Bauwirtschaft mit höchstem Auftragsvolumen seit zwölf Jahren

Bauwirtschaft mit höchstem Auftragsvolumen seit zwölf Jahren

BERLIN, 31.05.12 - Mit rund 12,6 Milliarden Euro meldeten die Bauunternehmen im März das höchste Auftragsvolumen seit dem Jahr 2000. Der Umsatz ist im ersten Quartal zwar zurückgegangen. Die Nachfrage nach Bauleistungen ist aber weiterhin hoch.

> mehr ...

Baumärkte: Max Bahr expandiert nach Süddeutschland

Baumärkte: Max Bahr expandiert nach Süddeutschland

KIRKEL/HAMBURG, 30.05.12 – Die Praktiker AG richtet ihre Strategie neu aus. Von den 236 Praktiker-Märkten sollen nur noch 100 bleiben. Die anderen werden zu Max Bahr-Märkten umgewandelt oder aufgegeben. Damit expandiert Max Bahr Richtung Süden.

> mehr ...

Großaktion: Zoll überprüft Baubranche bundesweit

Großaktion: Zoll überprüft Baubranche bundesweit

BERLIN, 25.05.12 – Im Kampf gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung hat der Zoll bundesweit über 25.000 Personen und mehr als 8.500 Unternehmen der Baubranche untersucht. Bei jedem sechsten Arbeitgeber wird jetzt weiterermittelt.

> mehr ...

Prognose 2012: Bauindustrie erwartet 4 Prozent Umsatzplus

Prognose 2012: Bauindustrie erwartet 4 Prozent Umsatzplus

BERLIN, 23.05.12 – Die Bauwirtschaft kann an das erfolgreiche Baujahr 2011 anknüpfen. Für dieses Jahr wird mit einem Umsatzplus von 4 Prozent gerechnet. Grund ist vor allem die lebhafte Nachfrage im Wohnungsbau.

> mehr ...

BER-Flughafen: Mehrkosten und Verzögerung seit 2007 absehbar

BER-Flughafen: Mehrkosten und Verzögerung seit 2007 absehbar

BERLIN, 22.05.12 – Die Verzögerung und die Mehrkosten beim Berliner Großflughafen sind auf ein 2007 aufgehobenes Ausschreibungsverfahren zurückzuführen. Das meinen zumindest die Rechtsanwälte, die zahlreiche Unternehmen bei dem Projekt beraten.

> mehr ...

Torkret geht in die Insolvenz

Torkret geht in die Insolvenz

ESSEN, 22.05.12 - Der Spezialist für Spritzbeton, die Torkret AG, hat beim Amtsgericht Hamburg Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Ziel ist, das mittelständische Bauunternehmen mit Hauptsitz in Essen zu restrukturieren.

> mehr ...

Graeff: Insolventer Containerbauer soll verkauft werden

Graeff: Insolventer Containerbauer soll verkauft werden

MANNHEIM, 18.05.12 – Die Graeff Container und Hallenbau GmbH ist zahlungsunfähig. Der Mannheimer Containerbauer sucht jetzt nach Investoren, die die Firma übernehmen. Bis Juni soll das Unternehmen einen neuen Besitzer haben.

> mehr ...

Baukonjunktur: Auslastung auch im Tiefbau angestiegen

Baukonjunktur: Auslastung auch im Tiefbau angestiegen

BERLIN, 11.05.12 - Die Bautätigkeit hat im April in fast allen Sparten des Baugewerbes weiter angezogen. Jetzt ist auch der Tief- und Straßenbau durch mehr Aufträge besser ausgelastet. Unbefriedigend dagegen ist die Geschäftslage im öffentlichen Hochbau.

> mehr ...

Hansaflex: 50 Jahre Herzblut in der Hydraulik

Hansaflex: 50 Jahre Herzblut in der Hydraulik

BREMEN, 08.05.12 – Gegründet in einer Garage, heute eine familiengeführte Aktiengesellschaft mit über 380 Niederlassungen in aller Welt: Die Hansa-Flex AG feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen, u.a. mit einem Preisausschreiben.

> mehr ...

Neuer Vertriebspartner für Doosan in Norddeutschland

Neuer Vertriebspartner für Doosan in Norddeutschland

WATERLOO (Bel), 02.05.12 – Die O&K Hamburg GmbH übernimmt mit sofortiger Wirkung den Exklusivvertrieb für Doosan Baumaschinen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Nord-Niedersachsen.

> mehr ...

Prognose: Baugewerbe erwartet Umsatzplus von 3,8 Prozent

Prognose: Baugewerbe erwartet Umsatzplus von 3,8 Prozent

BERLIN, 25.04.12 – Wohnungsbau plus 7 Prozent, Wirtschaftsbau plus 4 und eine schwarze Null im öffentlichen Bau: Die aktuelle Konjunktur-Prognose für das Baugewerbe sieht gut aus. Dazu kommt noch ein Beschäftigungszuwachs.

> mehr ...

Elbphilharmonie: Weiter Streit um „Geheimstatik“

Elbphilharmonie: Weiter Streit um „Geheimstatik“

ESSEN, 24.04.12 – Hochtief hat im Streit um den Bau der Hamburger Elbphilharmonie einem unabhängigen Schiedsverfahren zugestimmt. Ansonsten bleibt der Konflikt weitgehend bestehen: Vor allem die Konstruktion des Saaldaches bleibt strittig.

> mehr ...

Betontechnik: XCMG übernimmt Mehrheit bei Schwing

Betontechnik: XCMG übernimmt Mehrheit bei Schwing

HERNE, 19.04.12 - Vor drei Wochen wurden die Verhandlungen bekannt, nun wurde die Vereinbarung offiziell bestätigt: Die chinesische Xuzhou Construction Machinery Group (XCMG) will die Mehrheit bei der Schwing Gruppe übernehmen.

> mehr ...

Neuer Zeitplan für Fehmarnbelt-Projekt vorgelegt

Neuer Zeitplan für Fehmarnbelt-Projekt vorgelegt

KOPENHAGEN, 18.04.12 - Der Bau der Festen Fehmarnbeltquerung wird ein Jahr später beginnen als ursprünglich geplant. Der Grund: Der Genehmigungsprozess ist komplexer als angenommen. Jetzt wurde der neue Zeitplan vorgestellt.

> mehr ...

Sany: Strammer Fünf-Jahresplan für Putzmeister

Sany: Strammer Fünf-Jahresplan für Putzmeister

AICHTAL, 18.04.12 – Sany-Chef Liang Wengen hat seinem neuen Unternehmen Putzmeister einen ersten Besuch abgestattet. Ehrgeizige Wachstumsziele gibt der neue Eigentümer dem Unternehmen vor. Der Umsatz soll sich bis 2016 fast vervierfachen.

> mehr ...

Baugewerbe: Mängelhaftung muss auch im unternehmerischen Geschäftsverkehr gelten

Baugewerbe: Mängelhaftung muss auch im unternehmerischen Geschäftsverkehr gelten

BERLIN, 16.04.12 – Für mangelhaftes Material kann der Bauunternehmer den verantwortlichen Hersteller bisher nicht zur Rechenschaft ziehen. Bei einer Anhörung zu einem Urteil des Bundesgerichtshofes hat der Baugewerbeverband das kritisiert.

> mehr ...

Sany gibt Putzmeister Standortgarantie

Sany gibt Putzmeister Standortgarantie

AICHTAL, 11.04.12 – Entwarnung für die Belegschaft: Auch nach der Übernahme durch den chinesischen Konkurrenten Sany soll es beim Betonpumpenhersteller Putzmeister mittelfristig keine betriebsbedingten Kündigungen geben.

> mehr ...

ZDB: BGH-Urteil entbindet Auftraggeber von eindeutiger Ausschreibung

ZDB: BGH-Urteil entbindet Auftraggeber von eindeutiger Ausschreibung

BERLIN, 05.04.12 – In einem Fall von kontaminiertem Bodenaushub hat der Bundesgerichtshof ein Urteil zur Eindeutigkeit und Vollständigkeit von Ausschreibungsunterlagen gefällt. Durch das Urteil werden Risiken auf den Auftragnehmer verlagert, kritisiert das Baugewerbe.

> mehr ...

Wohnungsbau: Deutschland nicht mehr am Tabellenende

Wohnungsbau: Deutschland nicht mehr am Tabellenende

BERLIN, 03.04.12 - Der Wohnungsbau in Deutschland ist auf Erholungskurs. Das zeigen nicht nur die Baugenehmigungen, die 2011 um rund 22 Prozent gestiegen sind. Bis 2014 werden 16 Prozent mehr Fertigstellungen prognostiziert.

> mehr ...

Mehr Transparenz: Bauindustrie legt ersten ÖPP-Vertrag offen

Mehr Transparenz: Bauindustrie legt ersten ÖPP-Vertrag offen

BERLIN, 02.04.12 – Die Bauindustrie will für mehr Akzeptanz für öffentlich-private Partnerschaften werben. Als Vorbild soll die „Feuerwehrhauptwache Celle“ fungieren. Dazu wurden die Verträge des ÖPP-Projekts jetzt offengelegt.

> mehr ...

Baustoffindustrie: Beschäftigte erhalten 6,5 % mehr Lohn

Baustoffindustrie: Beschäftigte erhalten 6,5 % mehr Lohn

FRANKFURT, 30.03.12 – Die Beschäftigten der Steine- und Erdenindustrie in Hessen erhalten ab dem 1. April deutlich mehr Lohn. Arbeitgeber und Gewerkschaft einigten sich auf ein Plus von insgesamt 6,5 %. Grund ist die gute Geschäftslage der Baustoffhersteller.

> mehr ...

Betonpumpen: Chinesen steigen bei Schwing ein

Betonpumpen: Chinesen steigen bei Schwing ein

HERNE, 28.03.12 – Nach dem Verkauf von Putzmeister an Sany geht noch innerhalb der nächsten zwei Wochen der zweite deutsche Betonpumpen-Hersteller an Chinesen: Der Baumaschinenkonzern XCMG will sich an Schwing beteiligen.

> mehr ...

Stuttgart 21: Tunnel geht an Bietergemeinschaft um Alpine

Stuttgart 21: Tunnel geht an Bietergemeinschaft um Alpine

SALZBURG/STUTTGART, 26.03.12 - Auch für das Tunnellos Bad Cannstadt ist jetzt der offizielle Zuschlag erfolgt: Die Bahn hat den Auftrag für das Bauwerk an einen Bietergemeinschaft von Alpine, Hochtief und Wayss & Freytag vergeben.

> mehr ...

Stuttgart 21: Züblin baut den neuen Tiefbahnhof

Stuttgart 21: Züblin baut den neuen Tiefbahnhof

STUTTGART, 26.03.12 - Die Ed. Züblin AG hat von der Deutschen Bahn den Zuschlag für den Tiefbahnhof Stuttgart 21 erhalten. Verantwortlich sind die Züblin-Direktion Stuttgart und die Züblin Spezialtiefbau GmbH. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf rund 300 Mio. Euro.

> mehr ...

Konjunktur: Umsatz im Bauhauptgewerbe um 20 % gestiegen

Konjunktur: Umsatz im Bauhauptgewerbe um 20 % gestiegen

BERLIN, 23.03.12 – Für das Bauhauptgewerbe ist der Januar erfreulich verlaufen: Die Auftragseingänge stiegen um 19, der Umsatz um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die höchsten Wachstumsraten gab es wieder im Wohnungsbau.

> mehr ...

EU-Kommission will Schwarzarbeit-Kontrolle beschränken

EU-Kommission will Schwarzarbeit-Kontrolle beschränken

BERLIN, 22.03.12 – Ein Gesetzentwurf der EU-Kommission könnte die Aufdeckung von Schwarzarbeit in Deutschland erheblich erschweren. Nach den Plänen der EU sollen die Möglichkeiten zur Kontrolle entsandter Arbeitnehmer eingeschränkt werden.

> mehr ...

Heitkamp abgewickelt: Feldhaus-Gruppe übernimmt Spezialbau

Heitkamp abgewickelt: Feldhaus-Gruppe übernimmt Spezialbau

HERNE, 19.03.12 – Die Feldhaus-Gruppe aus Schmallenberg übernimmt das Geschäftsfeld Spezialbau der insolventen Heitkamp BauHolding. Damit sind die letzten drei der Heitkamp-Gesellschaften verkauft.

> mehr ...

Chinesische Behörde blockiert Übernahme von Putzmeister

Chinesische Behörde blockiert Übernahme von Putzmeister

FRANKFURT, 15.03.12 – Ob der chinesische Konzern Sany den Betonpumpenhersteller Putzmeister tatsächlich übernehmen kann, steht noch nicht fest. Chinas Wirtschaftsbehörde hat dem Kauf noch nicht zugestimmt. Ein anderes Unternehmen soll die Genehmigung erhalten haben.

> mehr ...

Bau- und Ausbaugewerbe mit guten Aussichten für 2012

Bau- und Ausbaugewerbe mit guten Aussichten für 2012

BERLIN, 15.03.12 – Für dieses Jahr ist die Bauwirtschaft noch immer optimistisch: Nach 7 % Umsatzwachstum im Jahr 2011 wird für 2012 mit einem Wachstum von 1 % gerechnet. Vor allem im Wohnungs- und im Wirtschaftsbau läuft es weiter gut.

> mehr ...

Referentenentwurf verschlechtert Zahlungsfristen für Baufirmen

Referentenentwurf verschlechtert Zahlungsfristen für Baufirmen

BERLIN, 12.03.12 – Das Justizministerium hat einen Entwurf vorgelegt, der die EU-Richtlinie zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr umsetzen soll. Der Vorschlag verschlechtert die Zahlungsfristen für Bauunternehmer.

> mehr ...

Einzugsgebiet der NordBau wird immer größer

Einzugsgebiet der NordBau wird immer größer

NEUMÜNSTER, 07.03.12 – Sie ist in diesem Jahr die größte, besucherstärkste Baufachmesse Deutschlands: die NordBau ist wieder einmal ausgebucht. Über die Vorbereitungen informierten jetzt Dirk Iwersen und Wolfgerd Jansch von der Messeleitung.

> mehr ...

VDBUM spricht neue Zielgruppen an

VDBUM spricht neue Zielgruppen an

STUHR, 06.03.12 – Das 41. VDBUM-Großseminar ist vorüber, nicht jedoch die Arbeit des Verbandes. Er stellt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft und bindet neue Zielgruppen und Branchen in die Verbandsarbeit ein. Sie verstecken sich in dem bekannten Kürzel VDBUM.

> mehr ...

Sany und Palfinger gründen gemeinsame Tochterfirmen

Sany und Palfinger gründen gemeinsame Tochterfirmen

SALZBURG,05.03.12 – Die Palfinger AG und Sany Heavy Industry haben zwei Tochterunternehmen gegründet. Damit steigt der Kranhersteller groß in den chinesischen Markt ein – und die Sany-Gruppe verfolgt weiter ihre Wachstumsstrategie.

> mehr ...

Baukonjunktur beflügelt den Bau-Arbeitsmarkt

Baukonjunktur beflügelt den Bau-Arbeitsmarkt

BERLIN, 28.02.12 – Die Beschäftigung ist stabil, Fachkräfte sehr gefragt: Wer jetzt in der Bauwirtschaft eine Ausbildung beginnt oder eine Tätigkeit als Facharbeiter anstrebt, findet so gute Voraussetzungen wie lange nicht mehr.

> mehr ...

Baukonjunktur: Unspektakulärer Start ins Jahr

Baukonjunktur: Unspektakulärer Start ins Jahr

BERLIN, 21.02.12 – Der Januar lief bei den baugewerblichen Unternehmen mehr oder weniger saisonüblich. Nachfrage und Auftragsbestände gingen leicht zurück. Immerhin spielte das Wetter ganz gut mit.

> mehr ...

BFH-Urteil: Kommunen müssen Umsatzsteuer zahlen

BFH-Urteil: Kommunen müssen Umsatzsteuer zahlen

BERLIN, 16.02.12 – Schon lange haben die Aktivitäten kommunaler Eigenbetriebe die Bauwirtschaft verärgert. Doch nun hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass Kommunen Umsatzsteuer zahlen müssen, wenn sie im Wettbewerb mit Privaten Leistungen anbieten.

> mehr ...

Aufteilung für Fehmarnbelt-Projekt veröffentlicht

Aufteilung für Fehmarnbelt-Projekt veröffentlicht

KOPENHAGEN, 07.02.12 – Die Aufmerksamkeit internationaler Bauunternehmer dürfte sich jetzt stärker auf die Feste Fehmarnbeltquerung richten. Zeitgleich mit der Veröffentlichung der Auftragsaufteilung lädt Femern A/S Bieter zu einem Branchentag ein.

> mehr ...

Wacker Neuson mit Rekordjahr 2011

Wacker Neuson mit Rekordjahr 2011

MÜNCHEN, 06.02.12 – Es war das beste Geschäftsjahr in der Unternehmensgeschichte: Mit seiner Wachstumsstrategie erzielte Baumaschinenhersteller Wacker Neuson 2011 Rekordwerte in Umsatz und Ergebnis. Und auch das neue Jahr läuft gut an.

> mehr ...

Zech übernimmt Kraftwerksbau von Heitkamp

Zech übernimmt Kraftwerksbau von Heitkamp

BREMEN, 03.02.12 - Rückwirkend zum 1. Januar übernimmt die Zech Bau Holding GmbH aus Bremen die Heitkamp Ingenieur- und Kraftwerksbau GmbH. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der insolventen Heitkamp BauHolding aus Herne.

> mehr ...

bi-NewsPortal glänzt mit Spitzenzahlen

bi-NewsPortal glänzt mit Spitzenzahlen

KIEL, 26.01.12 - Über 376.000 Nutzer haben im letzten Jahr das Internetangebot von bi-medien.de besucht. Damit legt das bi-NewsPortal für das Jahr 2011 eine erstklassige Bilanz vor. Für 2012 streben die Macher ein Wachstum auf eine halbe Million Besucher an.

> mehr ...

Betonpumpen: Sany kauft Putzmeister

Betonpumpen: Sany kauft Putzmeister

AICHTAL, 30.01.12 – Branchenkenner haben schon länger damit gerechnet: Der chinesische Konzern Sany hat den Betonpumpenhersteller Putzmeister übernommen. Mit dieser bisher größten deutsch-chinesischen Transaktion entsteht der weltweite Marktführer für Betonpumpen.

> mehr ...

ICT-Richtlinie soll doch fürs Baugewerbe gelten

ICT-Richtlinie soll doch fürs Baugewerbe gelten

BERLIN, 30.01.12 – Die Chance, dass die Bauwirtschaft aus der ICT-Richtlinie herausgenommen wird, wird immer geringer. Jetzt hat sich der zuständige Ausschuss im Europäischen Parlament dagegen ausgesprochen, der Baubranche Sonderrechte einzuräumen.

> mehr ...

Elbphilharmonie: Hochtief klagt gegen 40-Millionen-Vertragsstrafe

Elbphilharmonie: Hochtief klagt gegen 40-Millionen-Vertragsstrafe

ESSEN, 25.01.12 – Ob Hochtief wegen der Bauzeitverlängerung der Elbphilharmonie eine Vertragsstrafe in Höhe von 40 Millionen Euro zahlen muss, lässt der Baukonzern jetzt gerichtlich klären. Gestern hat Hochtief vor dem Landgericht Hamburg Klage eingereicht.

> mehr ...

Baukonjunktur: November bringt unerwartetes Plus

Baukonjunktur: November bringt unerwartetes Plus

BERLIN, 24.01.12 – Mit so einem starken Anstieg haben selbst Bauexperten nicht gerechnet: Im Bauhauptgewerbe ist der Umsatz im November im Vergleich zum Vorjahresmonat um nominal 10,5 Prozent gestiegen. Auch die Nachfrage zeigt noch keine Schwächen.

> mehr ...

Stricker übernimmt Infrastruktur-Töchter von Heitkamp

Stricker übernimmt Infrastruktur-Töchter von Heitkamp

HERNE, 20.01.12 - Die Heitkamp Erd- und Straßenbau GmbH und die Heitkamp Umwelttechnik GmbH werden an Gesellschafter aus dem Kreis der Stricker-Gruppe aus Dortmund verkauft. Auch der langjährige Heitkamp-Geschäftsführer Jörg Kranz ist an dem Kauf beteiligt.

> mehr ...

ZDB: Bund und Länder blockieren Investitionsanreize

ZDB: Bund und Länder blockieren Investitionsanreize

BERLIN, 18.01.12 – Bund und Länder sind sich weiter nicht einig darüber, ob energetische Sanierungen an Wohngebäuden steuerlich gefördert werden sollen. Das Gesetz darüber hängt im Vermittlungsverfahren fest. Das Baugewerbe zeigt sich verärgert.

> mehr ...

Arbeitsmarkt: Beschäftigung am Bau nimmt wieder zu

Arbeitsmarkt: Beschäftigung am Bau nimmt wieder zu

BERLIN, 12.01.12 – Im vergangenen Jahr hat es im Bauhauptgewerbe wieder ein Beschäftigungsplus von 18.000 neuen Jobs gegeben. Für dieses Jahr wird eine Stabilisierung am Bauarbeitsmarkt erwartet. Aber: Fachkräfte werden immer knapper.

> mehr ...

Bauprognose 2012: Umsatzplus dank starkem Wohnungsbau

Bauprognose 2012: Umsatzplus dank starkem Wohnungsbau

BERLIN, 10.01.12 - Die deutsche Bauindustrie bleibt optimistisch: Das Umsatzwachstum soll sich zwar verlangsamen, die Unternehmen können dennoch mit einem leichten Umsatzzuwachs von nominal 2,5 %, real 1 % rechnen, meint der Hauptverband.

> mehr ...

Rente mit 67 – am Bau oft Illusion

Rente mit 67 – am Bau oft Illusion

FRANKFURT AM MAIN, 06.01.2012 – Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) fordert eine ehrliche Diskussion über die Rente mit 67. In körperlich belastenden Berufen werde die Regelaltersgrenze schon heute selten erreicht.

> mehr ...

Baukonjunktur: Umsätze im Oktober weiter stabil

Baukonjunktur: Umsätze im Oktober weiter stabil

BERLIN, 23.12.11 - Trotz der zunehmenden konjunkturellen Risiken entwickeln sich die Umsätze im Bauhauptgewerbe weiterhin stabil. Die Aussichten für 2012 sind eher gemischt: Nur im Wohnungsbau wird eine positive Entwicklung erwartet.

> mehr ...

Hochtief: Sieben Top-Manager sind schon weg

Hochtief: Sieben Top-Manager sind schon weg

DÜSSELDORF, 16.12.11 - Seit der feindlichen Übernahme durch den spanischen Konzern ACS sind sechs Manager bei Hochtief gegangen. Jetzt hat „Cheflobbyist“ Jens Rocksien gekündigt, berichtet die "Wirtschaftswoche". Und ein weiterer Abgang werde erwartet.

> mehr ...

November: Bautätigkeit bleibt lebhaft

November: Bautätigkeit bleibt lebhaft

BERLIN, 15.12.11 – Das relativ gut Wetter im November hat dafür gesorgt, dass die Bautätigkeit weiter rege blieb - im Hochbau sogar auf Vormonatsniveau. Auch die Beschäftigung ist auf hohem Niveau geblieben. Zum Tiefbau haben sich die rückläufigen Meldungen erhöht.

> mehr ...

Sachsen-Anhalt: Bauverbände kritisieren Vergabegesetz

Sachsen-Anhalt: Bauverbände kritisieren Vergabegesetz

MAGDEBURG, 14.12.2011 – Nach dem gescheiterten Versuch von 2001 will Sachsen-Anhalt nun erneut ein Vergabegesetz auf den Weg bringen. Die Bauverbände sehen den vorliegenden Entwurf kritisch. Er sei überwiegend politisch motiviert.

> mehr ...

Arbeitnehmer-Freizügigkeit: Übergangsfristen verlängert

Arbeitnehmer-Freizügigkeit: Übergangsfristen verlängert

BERLIN, 08.12.11 – Für Rumänien und Bulgarien wird die volle Arbeitnehmer-Freizügigkeit für weitere zwei Jahre ausgesetzt. Zudem hat das Kabinett beschlossen, dass in der Baubranche bis Ende 2013 keine Arbeitnehmer aus diesen Ländern entsendet werden dürfen.

> mehr ...

Dachdecker beschäftigt Nachhilfelehrer

Dachdecker beschäftigt Nachhilfelehrer

KÖLN, 06.12.11 - Der Dachdeckermeister Lars Thullesen aus Neumünster ist ausgezeichnet worden als bester Ausbilder im Handwerk 2011. Unter anderem, weil er Schülern aus der Gegend Nachhilfe geben lässt – auf eigene Kosten.

> mehr ...

Sachsen-Anhalt: Baustart für Nordverlängerung der A14

Sachsen-Anhalt: Baustart für Nordverlängerung der A14

MAGDEBURG, 01.12.11 - Am Mittwoch wurde in Colbitz mit dem Bau der Nordverlängerung der A 14 begonnen. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer und Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff gaben das Projekt mit einem Spatenstich frei.

> mehr ...

Etat 2012 des Bundesbauministeriums beschlossen

Etat 2012 des Bundesbauministeriums beschlossen

BERLIN, 29.11.11 – Der Bundestag hat den Etat des Bundesbauministeriums beschlossen. Er beträgt für 2012 insgesamt 25,93 Milliarden Euro. Im Bereich Verkehr will der Bund in den nächsten Jahren zusätzlich investieren.

> mehr ...

Heitkamp BauHolding meldet Insolvenz an

Heitkamp BauHolding meldet Insolvenz an

KÖLN, 24.11.11 - Die Heitkamp BauHolding GmbH hat beim Insolvenzgericht in Bochum Insolvenzantrag gestellt. Betroffen sind 40 Mitarbeiter. Die zehn Tochtergesellschaften mit rund 1.000 Mitarbeitern müssen sich auf erhebliche Umstrukturierungen einstellen.

> mehr ...

Baukonjunktur: Im Wirtschaftsbau brummt’s

Baukonjunktur: Im Wirtschaftsbau brummt’s

BERLIN, 24.11.11 – Die Baukonjunktur zeigte sich auch im September robust: Produktion und Nachfrage entwickeln sich im deutschen Bauhauptgewerbe weiterhin positiv. Höchste Wachstumsraten gibt es im Wirtschaftsbau.

> mehr ...

Vietnam will deutsche Bauwirtschaft ins Land holen

Vietnam will deutsche Bauwirtschaft ins Land holen

BERLIN, 21.11.11 - Für den Ausbau der Infrastruktur in Vietnam will das Land deutsche Unternehmen gewinnen. Ein deutsch-vietnamesisches Forum beleuchtete jetzt in Berlin den enormen Bedarf und welche Chancen deutsche Unternehmen haben, daran zu partizipieren.

> mehr ...

Keine Verhaftungen bei BSS Beton-System-Schalungsbau

Keine Verhaftungen bei BSS Beton-System-Schalungsbau

BERLIN, 21.11.11 – Bei der BSS Beton-System-Schalungsbau GmbH in Berlin hat es keine Verhaftungen von Führungskräften oder sonstigen Mitarbeitern gegeben. Das teilten jetzt die Rechtsanwälte des Unternehmens mit.

> mehr ...

Schwarzarbeit: Drahtzieher bei Razzia in Berlin festgenommen

Schwarzarbeit: Drahtzieher bei Razzia in Berlin festgenommen

BERLIN, 18.11.11. – Bei einer gegen Schwarzarbeit am Bau gerichteten Razzia in Hamburg, Berlin und Wuppertal sind am Donnerstag drei Männer im Großraum Berlin verhaftet worden. Justiz und Zoll erheben schwere Vorwürfe gegen eine Berliner Firma.

> mehr ...

Korruption: Heilbronner Bauunternehmer verhaftet

Korruption: Heilbronner Bauunternehmer verhaftet

HEILBRONN, 16.11.11 – Razzia in Heilbronn: Ein Bauunternehmer ist wegen Bestechung und illegaler Preisabsprachen verhaftet worden. Er soll drei Mitarbeiter der Stadt geschmiert haben, um an Bauaufträge zu kommen. Ihm drohen mehrere Jahre Haft.

> mehr ...

Bau im Oktober: Tiefbau mit besserer Auslastung

Bau im Oktober: Tiefbau mit besserer Auslastung

BERLIN, 11.11.11 – Die Geschäftslage im Bauhauptgewerbe sieht noch halbwegs stabil aus: Die Bautätigkeit blieb im Oktober weiter rege, aber die Aussichten werden verhaltener. Der Tiefbau ist die Sparte mit der besten Entwicklung.

> mehr ...

Bauindustrie-Verbände von Hamburg und Schleswig-Holstein fusionieren

Bauindustrie-Verbände von Hamburg und Schleswig-Holstein fusionieren

HAMBURG/KIEL, 10.11.11 - Der Bauindustrieverband Hamburg und der Bauindustrieverband Schleswig-Holstein haben ihre Zusammenlegung zu einem gemeinsamen Bauindustrieverband Hamburg Schleswig-Holstein beschlossen.

> mehr ...

VDMA: 2011 wird besser als erwartet

VDMA: 2011 wird besser als erwartet

BREMEN, 07.11.11 – Die deutschen Hersteller von Bau- und Baustoffmaschinen bleiben für 2011 optimistisch - trotz der sich abzeichnenden Abschwächung der Konjunktur und der aktuellen Eurokrise. Ein Umsatzplus von 20 Prozent ist anvisiert.

> mehr ...

VDMA wählt neuen Vorsitzenden

VDMA wählt neuen Vorsitzenden

BREMEN, 07.11.2011 - Johann Sailer ist zum neuen Vorsitzenden des VDMA, Fachverband Bau- und Baustoffmaschinen, gewählt worden. Er ist auch der zukünftige Präsident des europäischen Baumaschinenverbandes CECE.

> mehr ...

Arbeitnehmer-freizügigkeit: Übergangsfristen bewährt

Arbeitnehmer-freizügigkeit: Übergangsfristen bewährt

BERLIN, 04.11.11 – Die Tarifpartner im Baugewerbe haben eine positive Bilanz der Übergangsfristen bei der Arbeitnehmerfreizügigkeit gezogen. Der befürchtete Ansturm osteuropäischer Arbeitnehmer sei ausgeblieben, der Wanderungsdruck rückläufig.

> mehr ...

Konjunktur im August: Umsatz nochmal gestiegen

Konjunktur im August: Umsatz nochmal gestiegen

BERLIN, 25.10.11 - Die Produktion und die Nachfrage im Bauhauptgewerbe war auch im August positiv, trotz eingetrübter Konjunkturaussichten. Die Bauunternehmen schauen aber offenbar wieder skeptischer in die Zukunft.

> mehr ...

Kabinett stimmt allgemein verbindlichen Mindestlöhnen zu

Kabinett stimmt allgemein verbindlichen Mindestlöhnen zu

BERLIN, 24.10.11 – Das Bundeskabinett hat entschieden, die neue Mindestlohnverordnung noch vor dem 1. Dezember auf den Weg zu bringen. Damit wird der Tarifvertrag im Baugewerbe vom April für allgemeinverbindlich erklärt. Mindestlohnerhöhungen gelten aber erst ab Januar.

> mehr ...

Baukonjunktur weiter "sehr stabil"

Baukonjunktur weiter "sehr stabil"

BERLIN, 14.10.2011 - Unverändert hohe Nachfrage, gute Auftragsbestände, rege Bautätigkeit: Als überwiegend stabil beurteilen die Mitglieder des Zentralverbandes des deuschen Baugewerbes ihre Geschäftslage im September.

> mehr ...

China: Sany-Chef wird Mitglied im Zentralkomitee

China: Sany-Chef wird Mitglied im Zentralkomitee

FRANKFURT, 07.10.11 - Als erster unabhängiger Unternehmer soll Liang Wengen, Inhaber der Sany-Gruppe und einer der reichsten Männer Chinas, Mitglied im Zentralkomitee der Kommunistischen Partei werden.

> mehr ...

Autobahn-„Flatrate“ mit der eVignette

Autobahn-„Flatrate“ mit der eVignette

BERLIN, 07.10.11 – Die Bauindustrie hat sich für eine elektronische Vignette für Pkw und leichte Lkw ausgesprochen. Sie biete einen pragmatischen Einstieg in die Nutzerfinanzierung von Verkehrswegen.

> mehr ...

Prognose 2011: Bauindustrie erwartet 7 % Umsatzwachstum

Prognose 2011: Bauindustrie erwartet 7 % Umsatzwachstum

BERLIN. 06.10.11 – Die deutsche Bauindustrie hebt ihre Umsatzprognose für das Jahr 2011 auf 7 Prozent an. Zu Beginn des Jahres hatte der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie maximal mit einem Umsatzwachstum auf Vorjahresniveau gerechnet.

> mehr ...

Bundesrechnungshof rügt Lockerung des Vergaberechts

Bundesrechnungshof rügt Lockerung des Vergaberechts

BONN, 05.10.11 – Der Bundesrechnungshof hat die Vergaberechtslockerungen im Zuge des Konjunkturpakets II kritisiert. Sie hätten zu mehr Einschränkungen des Wettbewerbs und der Transparenz geführt, aber kaum zur Verfahrensbeschleunigung.

> mehr ...

Sechseinhalb Jahre Haft für korrupten Behördenleiter

Sechseinhalb Jahre Haft für korrupten Behördenleiter

BRAUNSCHWEIG, 04.10.11 – Der ehemalige Leiter der Autobahnmeisterei Braunschweig ist wegen schwerer Bestechlichkeit zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Haftstrafen ergingen auch an einen Behördenmitarbeiter und einen Bauunternehmer.

> mehr ...

Berufs-weltmeisterschaft: Im Vierer-Team nach London

Berufs-weltmeisterschaft: Im Vierer-Team nach London

BERLIN, 29.09.11 – Der Nachwuchs zeigt, was er drauf hat: Zur Berufsweltmeisterschaft „WorldSkills 2011“ vom 5. bis 8. Oktober in London entsendet das deutsche Baugewerbe vier Teilnehmer. Mit Video!

> mehr ...

Bau- und Ausbaugewerbe peilt solides Wachstum an

Bau- und Ausbaugewerbe peilt solides Wachstum an

BERLIN, 29.09.11 – Das Bau- und Ausbaugewerbe zeigt sich optimistisch. Noch zu Beginn des Jahres ging die Bundesvereinigung Bauwirtschaft von nur 1 % Wachstum aus. Jetzt rechnet sie mit einem Wachstum von gut 4 % in diesem Jahr.

> mehr ...

Deutschlands größte Freisprechungsfeier: 900 Gesellen freigesprochen

Deutschlands größte Freisprechungsfeier: 900 Gesellen freigesprochen

BERLIN, 26.09.11 – Mit einer gemeinsamen Feier im Theater des Westens haben die Berliner Innungen des Bau-, des Maler- und des Friseurhandwerks am Sonntag ihre Gesellinnen und Gesellen aus 13 verschiedenen Berufen freigesprochen.

> mehr ...

Baukonjunktur: Keine Abkühlung im Juli

Baukonjunktur: Keine Abkühlung im Juli

BERLIN, 22.09.11 – Der Bauwirtschaft ist es auch im Juli gut ergangen. Der Umsatz stieg zwar nicht ganz so stark, die Auftragseingänge legten aber überall weiter zu. Sogar beim bisher schwächelnden öffentlichen Bau gab es einen deutlichen Zuwachs.

> mehr ...

Bilfinger Berger will PPP-Projekte verkaufen

Bilfinger Berger will PPP-Projekte verkaufen

MANNHEIM, 21.09.11 – Von bis zu 19 Public Private Partnership-Projekten will sich Bilfinger Berger jetzt trennen. Der Konzern legt dafür eigens einen börsennotierten Fonds auf. Mit einem Nettoverkaufserlös von bis zu 270 Millionen Euro wird gerechnet.

> mehr ...

Gegen Schwarzarbeit: Bundesrat will Kleinanzeigen verbieten

Gegen Schwarzarbeit: Bundesrat will Kleinanzeigen verbieten

BERLIN, 16.09.11 – Der Bundesrat hat in einem Gesetzentwurf vorgeschlagen, unlautere Werbeangebote künftig einzuschränken. Damit soll die Schwarzarbeit am Bau bekämpft und zulassungspflichtige Handwerke besser geschützt werden.

> mehr ...

August: Bautätigkeit bleibt auf hohem Niveau

August: Bautätigkeit bleibt auf hohem Niveau

BERLIN, 15.09.2011 – Der Wohnungsbau läuft weiter gut, die in diesem Segment tätigen Bauunternehmen beurteilen ihre Geschäftslage im August positiv. Mit wenigen Abstrichen gilt das auch für den Wirtschaftsbau. Nicht mithalten kann der öffentliche Bau.

> mehr ...

bi-Verlosung: Hauptgewinn geht nach Eggebek

bi-Verlosung: Hauptgewinn geht nach Eggebek

KIEL, 15.09.11 - Der Gewinner des bi medien Gewinnspiels zur Nordbau kommt in diesem Jahr aus Eggebek. Bruno Falk nahm in Kiel den Hauptgewinn, ein nagelneues Mountain-Elektrobike der Firma PowerPac, in Empfang.

> mehr ...

Das ist die Nordbau: Bilder vom ersten Tag

Das ist die Nordbau: Bilder vom ersten Tag

NEUMÜNSTER, 09.09.11 – Gute Stimmung, technische Neuheiten und alte Bekannte: Die Nordbau ist gut angelaufen. Eindrücke vom Eröffnungstag der Messe zeigen wir in unserer Bildergalerie.

> mehr ...

Schlechtes Wetter schockt die Nordbau nicht

Schlechtes Wetter schockt die Nordbau nicht

NEUMÜNSTER/KIEL, 09.09.11 – Sie kamen alle trotzdem: Dass die Besucher sich vom schlechten Wetter nicht abhalten ließen, verblüffte viele Aussteller. Bei heftigen Regengüssen wurde am Donnerstag die 56. Nordbau eröffnet.

> mehr ...

Schleswig-Holstein: Bau wieder auf „Vorkrisenniveau“

Schleswig-Holstein: Bau wieder auf „Vorkrisenniveau“

NEUMÜNSTER, 08.09.11 – Der Baugewerbeverband Schleswig-Holstein warnt mal wieder vor zuviel Euphorie: Die Umsätze sind zwar kräftig gestiegen, aber in absoluten Zahlen sieht die Lage noch nicht großartig aus. Immerhin: Das Vorkrisenniveau ist wieder erreicht.

> mehr ...

ZDB korrigiert Jahresprognose nach oben

ZDB korrigiert Jahresprognose nach oben

BERLIN, 06.09.11 – Das Baugewerbe hat seine Jahresprognose nach oben korrigiert. Insgesamt wird jetzt ein Umsatzwachstum von knapp 7 Prozent erwartet. Noch im Mai ging der ZDB von einem Umsatzwachstum von 2 Prozent aus.

> mehr ...

Starker Auftakt für die steinexpo

Starker Auftakt für die steinexpo

NIEDER-OFLEIDEN, 02.09.11 – Die steinexpo 2011 ist am Mittwoch im MHI-Steinbruch in Nieder-Ofleiden eröffnet worden. Sehen Sie Eindrücke des ersten Messetages in unserer Bildergalerie!

> mehr ...

Fehmarnbelt: Planung der Ausschreibungen beginnt

Fehmarnbelt: Planung der Ausschreibungen beginnt

KOPENHAGEN, 31.08.11 – Dänemark hat mit der Planung der großen Bauverträge für den Absenktunnel unter dem Fehmarnbelt begonnen. Die Einteilung der Lose soll noch im September feststehen. Die Präqualifikationsrunde findet in einem Jahr statt.

> mehr ...

Bauhauptgewerbe im Juni: Aufträge gesunken

Bauhauptgewerbe im Juni: Aufträge gesunken

WIESBADEN, 25.08.11 - Im Juni 2011 sind die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum Juni 2010 preisbereinigt um 0,7 % gesunken. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, nahm die Nachfrage im Hochbau um 3,6 % zu, im Tiefbau dagegen um 5,0 % ab.

> mehr ...

Mühlenprojekt: Schüler schnupperten Bauluft

Mühlenprojekt: Schüler schnupperten Bauluft

NÜRNBERG, 23.08.11 - Manchen Bauunternehmen fällt es schwer, Nachwuchs zu gewinnen. Andererseits ist es für viele Hauptschüler schwer, einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Die Bauinnung Nürnberg geht einen neuen Weg, um beide Probleme zu lösen.

> mehr ...

Millionenbußen verhängt: Preisabsprachen bei Betonrohren

Millionenbußen verhängt: Preisabsprachen bei Betonrohren

BONN, 18.08.11 – Das Bundeskartellamt hat Bußgelder von rund 12 Millionen Euro gegen zwei Betonrohrhersteller verhängt. Jahrelang haben die Unternehmen aus Niedersachsen und NRW sich den Markt aufgeteilt. Gegen weitere Firmen wird ermittelt.

> mehr ...

Factoring soll Baugewerbe in Rheinland-Pfalz unterstützen

Factoring soll Baugewerbe in Rheinland-Pfalz unterstützen

MAINZ, 16.08.11 – Ein Factoring-Modell soll künftig die Liquidität für rheinland-pfälzische Baugewerbebetriebe verbessern. Ziel ist es, die sofortige Auszahlung eines großen Teils der Schlussrechnung bei öffentlichen Aufträgen sicherzustellen.

> mehr ...

Hochbau mit guter Geschäftslage

Hochbau mit guter Geschäftslage

BERLIN, 11.08.2011 – Die Stimmung im Hochbau ist im Juli 2011 unverändert gut. Am besten läuft der Wohnungsbau, im öffentlichen Bau dagegen sind Auftragseingänge und Bautätigkeit rückläufig. Das Beschäftigungsniveau in der Branche bleibt konstant.

> mehr ...

Fachkräftemangel am Bau verschärft sich

Fachkräftemangel am Bau verschärft sich

BERLIN, 09.08.11 – Dem Bau gehen die Fachkräfte aus. Nach den neuesten Zahlen der Bundesagentur für Arbeit gibt es in der Branche mehr als dreimal so viele offene Stellen wie arbeitslose Bauingenieure. Auch das Potenzial an Baufacharbeitern ist kräftig geschrumpft.

> mehr ...

Spatenstich für ÖPP-Autobahn A8

Spatenstich für ÖPP-Autobahn A8

BERLIN, 04.08.11 – Das fünfte ÖPP-Verkehrsprojekt des Bundes ist gestern mit dem Spatenstich für den sechsspurigen Ausbau der Autobahn A8 zwischen Augsburg und Ulm angelaufen. Die Bauindustrie freut sich über Aufträge, mahnt aber gleichzeitig eine Neuordnung der Straßenbaufinanzierung an.

> mehr ...

Gerüstbauer sollen Mindestlohn erhalten

Gerüstbauer sollen Mindestlohn erhalten

FRANKFURT AM MAIN, 02.08.2011 – Im Gerüstbau sind die Weichen für einen Mindestlohn gestellt. Der IG BAU ist es erstmals gelungen, mit den in der Bundesinnung/Bundesverband Gerüstbau organisierten Arbeitgebern eine untere Lohngrenze zu vereinbaren.

> mehr ...

Teilstück der B 15 nach 40 Jahren fertig

Teilstück der B 15 nach 40 Jahren fertig

MÜNCHEN, 26.07.11 – So langsam baut Deutschland: Ganze vierzig Jahre sind von der Planung bis zur Fertigstellung eines 21 Kilometer langen Stücks Bundesstraße in Bayern vergangen. Heute wurde ein Teilstück der „B15 neu“ freigegeben.

> mehr ...

Keine Tacho-Pflicht mehr unter 100 Kilometer

Keine Tacho-Pflicht mehr unter 100 Kilometer

KIEL, 21.07.11 – Die Tachographenpflicht soll gelockert werden: Danach müssen Handwerker in einem Radius von 100 Kilometern rund um ihren Betrieb keine Fahrten mehr aufzeichnen. Das hat die EU-Kommission jetzt vorgeschlagen.

> mehr ...

„Bernstein-Arena“ in Danzig ist fertig

„Bernstein-Arena“ in Danzig ist fertig

DANZIG/ECHING, 21.07.11 – Sie leuchtet wie das „Gold der Ostsee“: Die PGE Arena Gdansk in Danzig ist nach rund zweijähriger Bauzeit fertig, ein Jahr vor der Fußball-Europameisterschaft 2012. Das Stadion gehört zu den größten in Polen.

> mehr ...

Feuer im Dämmstoffwerk von Knauf

Feuer im Dämmstoffwerk von Knauf

SIMBACH AM INN, 20.07.11 – Bei Knauf Insulation hat es heute Morgen gebrannt. Das Feuer im Werk St. Egidien im Landkreis Zwickau hat die Steinwolle-Dämmstoffproduktion gestoppt.

> mehr ...

Lafarge will Gips-Sparte an Etex verkaufen

Lafarge will Gips-Sparte an Etex verkaufen

PARIS, 15.07.11 – Lafarge ist offenbar wieder auf der Suche nach Bargeld: Für insgesamt 1 Milliarde Euro will die Lafarge-Gruppe ihr europäisches und latein-amerikanisches Gipsgeschäft an die belgische Etex-Group verkaufen.

> mehr ...

Cem Peksaglam wird neuer Chef von Wacker Neuson

Cem Peksaglam wird neuer Chef von Wacker Neuson

MÜNCHEN, 12.07.11 - Cem Peksaglam übernimmt zum 1. September den Vorstandsvorsitz der Wacker Neuson SE. Der Manager kommt vom Kfz-Zulieferer Bosch und tritt die Nachfolge von Dr. Georg Sick an, der letztes Jahr das Unternehmen verlassen hat.

> mehr ...

Walter Bau: Insolvenzverwalter pfändet thailändisches Flugzeug

Walter Bau: Insolvenzverwalter pfändet thailändisches Flugzeug

MÜNCHEN, 13.07.11 - Der Insolvenzverwalter des ehemaligen Baukonzerns Walter Bau hat das Flugzeug des thailändischen Kronprinzen beschlagnahmt. Er will damit erreichen, dass Thailand endlich die Millionen zahlt, die der Staat schuldig ist.

> mehr ...

Bauwirtschaft: Sonniges Klima im Hochbau

Bauwirtschaft: Sonniges Klima im Hochbau

MÜNCHEN, 08.07.11 - Das Geschäftsklima im Bauhauptgewerbe hat sich im Juni merklich aufgehellt, teilte das ifo Institut München mit. Die Geschäftssituation und die Perspektiven für das kommende halbe Jahr bewerten die Bauunternehmen günstiger als im Mai.

> mehr ...

Thailands Hoheit auf Hamburgs Prestige-Baustelle

Thailands Hoheit auf Hamburgs Prestige-Baustelle

HAMBURG, 30.06.11 - Technisch gesehen ist die Elbphilharmonie ohne Zweifel eine Vorzeige-Baustelle. Davon konnte sich gestern hoher Besuch überzeugen: Am Mittwoch besuchte die thailändische Kronprinzessin die Elbphilharmonie.

> mehr ...

Städtebauförderung: Bund will 410 Mio. Euro bereitstellen

Städtebauförderung: Bund will 410 Mio. Euro bereitstellen

BERLIN, 29.06.11 – Die Städtebauförderung soll von den ursprünglich vorgesehenen 266 Mio. Euro auf 410 Mio. Euro für das Jahr 2012 aufgestockt werden. Das gab Staatssekretär Rainer Bomba auf der Sonder-Bauministerkonferenz in Berlin bekannt.

> mehr ...

Schrobsdorff ist neuer FG Bau-Präsident

Schrobsdorff ist neuer FG Bau-Präsident

BERLIN, 28.06.11 – Die Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg hat einen neuen Präsidenten: Michael Schrobsdorff, Vorstandsvorsitzender der Berliner Schrobsdorff Bau AG, ist der Nachfolger von Dr. Kaspar-Dietrich Freymuth.

> mehr ...

ZDB: Steuerliche Förderung der Gebäudesanierung erweitern

ZDB: Steuerliche Förderung der Gebäudesanierung erweitern

BERLIN, 27.06.11 – Das Baugewerbe sieht Änderungsbedarf am Gesetz zur steuerlichen Förderung energetischer Sanierungsmaßnahmen an Wohngebäuden. So sollten laut ZDB Einzelmaßnahmen und der Ersatzneubau in die Förderung einbezogen werden.

> mehr ...

Urlaubsregelung am Bau europarechtswidrig?

Urlaubsregelung am Bau europarechtswidrig?

BERLIN, 24.06.11 - Verstoßen die tarifliche Urlaubsregelung und das Urlaubskassenverfahren des Baugewerbes gegen geltendes europäisches Recht? Dieser Frage muss nun der Gerichtshof der Europäischen Union nachgehen.

> mehr ...

Sany produziert in Deutschland

Sany produziert in Deutschland

BEDBURG, 23.06.11 - Am 20. Juni 2011 hat Sany die erste, über 10.000 Quadratmeter große Produktionshalle seines deutschen Werkes feierlich eingeweiht. In Bedburg bei Köln sollen ab sofort Sany Maschinen „Made in Germany“ produziert werden.

> mehr ...

Umsatz und Nachfrage steigen an

Umsatz und Nachfrage steigen an

BERLIN, 21.06.11 – Das Bauhauptgewerbe ist im April in ruhigeres Fahrwasser zurückgekehrt: Nachfrage und Produktion haben sich normalisiert, der gesamtwirtschaftliche Aufschwung treibt den Wirtschaftsbau nach oben.

> mehr ...

Terex stockt Offerte für Demag auf

Terex stockt Offerte für Demag auf

DÜSSELDORF, 16.06.11 - Der amerikanische Konzern Terex und die Demag Cranes AG haben eine Vereinbarung über die Zusammenführung der Unternehmen unterzeichnet. Dazu gehört auch die Erhöhung des Angebotspreises durch Terex.

> mehr ...

Umsätze im Plus, Beschäftigung zieht an

Umsätze im Plus, Beschäftigung zieht an

BERLIN, 10.06.11 – Der neue Bauindustrie-Präsident Thomas Bauer hatte am Donnerstag gute Nachrichten: Das deutsche Bauhauptgewerbe erwartet in diesem Jahr ein Umsatzplus von 4,5 Prozent und einen Anstieg der Beschäftigung um rund 2 Prozent.

> mehr ...

Autobahnbau in Polen verzögert sich

Autobahnbau in Polen verzögert sich

FRANKFURT AM MAIN, 29.05.11 – Der an den chinesischen Staatskonzern Covec vergebene Bauauftrag für die Autobahn A2 in Polen ist im Verzug. Der Plan, mit Arbeitern aus Drittstaaten in der EU Großprojekte zu bauen, ist aus Sicht der IG BAU damit gescheitert.

> mehr ...

Prognose: Baugewerbe rechnet mit 1, 9 % Umsatzplus

Prognose: Baugewerbe rechnet mit 1, 9 % Umsatzplus

BERLIN, 26.05.11 – Der ZDB hat seine Konjunkturprognose für 2011 nach oben korrigiert: Das Baugewerbe erwartet ein deutliches Umsatzplus von 4,4 Prozent im Wohnungs- und im Wirtschaftsbau. Allerdings zieht der öffentliche Bau die Zahlen insgesamt nach unten.

> mehr ...

Stuttgart 21: Chefplaner gibt auf

Stuttgart 21: Chefplaner gibt auf

STUTTGART/BERLIN, 17.05.11 – Auch das noch: Der Chefplaner von Stuttgart 21, Hany Azer, gibt überraschend die Leitung des umstrittenen Bahnvorhabens ab. Jetzt muss die Bahn dringend einen Nachfolger finden.

> mehr ...

Hauptunternehmer bekommen ihr Geld zurück

Hauptunternehmer bekommen ihr Geld zurück

BERLIN, 16.05.11 – Die Hauptunternehmer-Haftung ist gekippt: Unternehmen, die bereits Insolvenzgeld an die Agenturen für Arbeit gezahlt haben, erhalten ihr Geld zurück. Das hat heute die Bundesagentur für Arbeit entschieden.

> mehr ...

Livestream: ACS übernimmt die Macht bei Hochtief

Livestream: ACS übernimmt die Macht bei Hochtief

ESSEN, 12.05.11 - Ein besonderer Tag für Hochtief: Auf der Hauptversammlung übernimmt heute der spanische Konzern ACS die Macht. Hochtief-Chef Lütkestratkötter verabschiedet sich, und auch die Vorstandsmitglieder Peter Noé und Burkhard Lohr haben ihren Rückzug angekündigt.

> mehr ...

Hochtief: Das Ende der Unabhängigkeit

Hochtief: Das Ende der Unabhängigkeit

ESSEN, 13.05.11 – Bei der Hauptversammlung hat ACS durchgesetzt, im Hochtief-Aufsichtsrat die komplette Seite der Anteilseigner mit eigenen Kandidaten neu zu besetzen. Vorsitzender des Aufsichtsrats ist der ehemalige Conti-Chef Manfred Wennemer.

> mehr ...

Fehmarnbelt: Ergebnisse der Bodenuntersuchung liegen vor

Fehmarnbelt: Ergebnisse der Bodenuntersuchung liegen vor

KOPENHAGEN, 12.05.11 – Die Bodenverhältnisse im Fehmarnbelt erlauben den Bau einer Festen Fehmarnbelt-Querung. Das haben Untersuchungen ergeben. Bauunternehmen können sich ab jetzt mit den geologischen Verhältnissen vertraut machen.

> mehr ...

Terex will Kranbauer Demag schlucken

Terex will Kranbauer Demag schlucken

DÜSSELDORF, 03.05.11 – Der Kranhersteller Demag Cranes hat ein unaufgefordertes Angebot über 884 Millionen Euro vom US-Konzern Terex erhalten. Damit ist wieder ein deutsches Traditionsunternehmen von einer Übernahme bedroht.

> mehr ...

</